solariumbräune länger erhalten?

4 Antworten

So blöd sich das anhört: Trink jeden Tag ne Flasche Möhrensaft! Ich werde sonst sehr schlecht braun und es ist sofort alles wieder weg. Aber das habe ich zwei Wochen vor einem Urlaub gemacht und ich hab die Bräune noch nie so lange gehalten. Dann gibt es noch spezielle Produkte in Sonnenstudios, die dafür sind. Die Versorgen Deine Haut auch noch mit Feuchtigkeit. Das ist ganz wichtig, denn Solarium macht alt! Kein Witz, Deine Haut vergisst das nicht. Wenn Du das schon machst, dann wirklich ganz viel pflegen :) An Selbstbräuner kann ich die zum sprühen empfehlen. Die werden viel gleichmäßiger, als Cremes oder Lotionen. Und regelmäßig Peeling machen, dann wird das mit den Flecken auch nicht so schlimm (außer an den Füßen, da hab ich bis jetzt auch noch keinen Trick, wie ich das vermeiden kann;)

Ganz einfach und preiswert: Treibe Ausdauersport! Z.B. Joggen/Walken. Je mehr Sauerstoff (rote Blutkörperchen) Du im Blut hast und dieses "sauerstoffreiche" Blut in den feinsten Adern/Kapillaren in der Haut fließen, um so schneller wirst Du braun. Länger hält die Bräune, wenn Du deine Haut nach dem Duschen immer gut mit einer Feuchtigkeitslotion einreibst. Das verhindert ein schnelles "abschuppen" der "gebräunten" Haut. Ansonsten weiter wenig, aber regelmäßig und maßvoll (1x Woche, 10-15Min.) Solarium nutzen.

hallole,es gibt bei rossmann spezielle crem extra fürs solarium,das nennt sich bräunungsbeschleuniger und ich hab damit gute erfahrungen gemacht kostet ca 5 euro....grüßle

Schließe mich meinem Vorredner voll und ganz an :-) Jedoch wichtiger ist eine Lotion vor dem bräunen zu benützen. So kann ich der Feuchtigkeitsgehalt währenddessen erhalten werden :-) und erst garnicht zum austrocknen kommen . vorbeugen ist besser als heilen ;-) hier empfehle ich dir California Tan (Meine Lieblingscreme) ander gehen natürlich auch.

Es sollte jedoch drauf stehen, das die Creme für Sonnenbank geeignet ist!!! Gibts zwischen 5 + 80€, je nach dem welche Qualität und Wirkstoffe du möchtest. Hier noch eine informative Seite. www.sonne-fuer-alle.de

Was möchtest Du wissen?