Smeg Geschirrspüler STA 8743 bricht spülung ab

2 Antworten

Hallo Harros

Wahrscheinlich entwickelt die Umwälzpumpe so wenig Druck dass die Heizung nicht eingeschalten wird.

Kontrolliere ob sich die Sprüharme leicht von Hand drehen können und ob die Düsen alle sauber sind. Wenn du die Sprüharme in eine bestimmte Richtung drehst (z.B. senkrecht zur Tür) und das Programm startest und nach ca. 2 Minuten die Maschine ausschaltest und die Türe öffnest siehst du ob sich die Stellung der Sprüharme verändert hat.

Hat sich die Stellung der Sprüharme nicht verändert und steht zu wenig Wasser in der Maschine, dann:

Muss man den Wasserzulauf überprüfen. In der Verschraubung des Schlauches, die am Wasserhahn befestigt ist, befindet sich ein Schmutzsieb. Stelle einen Eimer unter den Wasserhahn und kontrolliere ob das Wasser mit genügend Druck rausläuft.

Hat sich die Stellung der Sprüharme nicht verändert und steht aber Wasser in der Maschine dann:

Entwickelt die Umwälzpumpe zu wenig Druck :

Das Sieb im Sammeltopf ist verstopft

Die Verbindung zwischen Sammeltopf und Umwälzpumpe ist verstopft

Das Kanallaufrad in der Umwälzpumpe ist verstopft

Die Umwälzpumpe läuft nicht (das würde aber am Geräusch auffallen), weil

Die Umwälzpumpe keinen Strom bekommt

Der Motorkondensator defekt ist

Die Umwälzpumpe defekt ist

Liebe Grüße HobbyTfz

Läuft das Wasser denn bzw. kann das Wasser ablaufen? Hast du ein paar Hinweise welche Geräusche das Gerät macht oder eben nicht... Ein paar Infos mehr bitte

Also das Wasser läuft ein und man hört, dass sich die Arme bewegen.

und nach ca 5 Minuten pumpt die sie einfach das Wasser ab und piept einmal so als wäre sie fertig.

0
@Harros

Sie arbeitet sozusagen nur bis zur Vorspülung. Den eigentlichen Spülvorgang bricht sie allerdings ab. Es kommen auch keine verdächtigen Geräusche die auf irgendeinen Schaden hinweisen.

0
@Harros

Seltsam. Wenn sie wasser hat und auch wasser ablaufen kann, hat sie vielleicht einen Schaden an der Platine? Gab es einen Stromausfall bei dir in der Wohnung oder habt ihr renoviert?

0
@HotNut

Nein haben wir nicht.

Laut den Kontrollleuchten hat sie eine Störung im Wechselspülsystem.

In der Gebrauchsanweisung steht man solle die Maschine neu programmieren. Nur frage ich mich wie das gehen soll.

0
@Harros

Neu Programmieren heißt in dem Fall ein neues Spülprogramm einstellen, aber ich verstehe wechselspülprogramm nicht. Sind alle Arme frei beweglich. Vielleicht hat sich was verharkt und die Arme drehen nicht!

0
@HotNut

Ich denke die Arme drehen nicht. Schieb die Körbe rein ohne die Türe zu schließen und dreh die Arme manuell. Wenn sie harken weißt du es. Dafür hätte ich aber auch gerne einen Stern :)

0
@HotNut

Also die 3 Arme die in der Maschine sind drehen sich alle frei, außer der kleinste, der läuft minimal schwerer aber trotzdem frei und ohne haken.

Laut der Kontrollleuchten liegt es halt am Wechselspülsystem. Ich würde gerne wissen, ob man das tauschen könnte und wo man ein Ersatzteil findet, denn ich finde kein Ersatzteil für diese Maschine.

0
@Harros

Ich habe das so verstanden, dass das Wechselspülsystem die Dreharme sind. Das man da also nichts tauschen kann. Ich hatte auch mal Probleme mit der Spülmaschine und hab es klein angefangen. Also alle Körbe raus und laufen lassen. Bis der Fehler kommt, reingucken, was anders ist. Zieht er wirklich Wasser? Habt ihr Wasser unter der Spülmaschine? Sonst morgen den Kundendienst anrufen. Filter sauber machen!

0
@HotNut

Also Wasser zeiht sie. Wasser ist auch nicht unter Maschine.

Dann wird uns wohl nichts anderes übrig bleiben als den Kundendienst anzurufen.

0

Was möchtest Du wissen?