Smartphone akku komplett leer -- was passiert da (Folgen fürs Telefon)?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kann passieren, dass durch die Tiefenentladung das Handy nicht mehr angeht! Dann muss der Akku mit bisschen mehr Power wieder Leben eingehaucht werden. Aber das machen dann die Profis. Am besten den Akku also nicht komplett leer werden lassen, da es auf Dauer schädlich ist. 

Nichts.

Wenn der Akku wirklich leer ist, bleibt nur die Uhr stehen, bis wieder Strom da ist.

Je nach Modell muss man dann Datum und Uhrzeit neu einstellen.

Daten werden nicht gelöscht.

Alle Daten werden dann sofort gelöscht,das Gerät vergisst alles.Wenn man es einschaltet kommt dann direkt das totorial zum Bedienen als wäre das Gerät/handy neu.Habe schon damit Erfahrungen gemacht.

Ps.Deswegwn geht das handy immer von alleine aus,weil sonst alle Daten weg sind.

Normalerweise nix, aber wenn das ständig passiert kann der Akku immer schneller leer werden...

Wenn sich das Handy ausschaltet hat es noch ca. 2%. Also ganz leer kriegst du den Akku nicht

Was möchtest Du wissen?