Skyrim Modding - Lohnt sich Vortex?

1 Antwort

Ich bin letztens umgestiegen, und muss sagen ich bin sehr zufrieden. Vortex macht grundsätzlich das gleiche wie der NMM, nur muss man sich wegen dem neuen Design erst mal etwas umgewöhnen.

Zum Mod-Limit kann ich nichts sagen. Da hab ich noch nie auch nur dran gekratzt.

Den NMM kannst du natürlich weiter benutzen und die Mods die du darüber installiert hast bleiben auch aktiv. Die Mod-Dateien sind ja im Skyrim-Ordner und bleiben dort, wenn sie nicht entfernt werden. (Selbst wenn du NMM löschen würdest.)

Vortex hat darüber hinaus auch eine Funktion um Mod-Profile vom NMM zu importieren.

Wie kann ich das neueste Update vom Nexus Modmanager deinstallieren?

Ich habe gerade eben meinen NMM gestartet und bekam eine Meldung, dass ein neues Update (0.06.7) verfügbar ist. Ich habe mir nichts dabei gedacht und es einfach installiert, wie ich es bis jetzt auch immer gemacht habe. Wenn ich jetzt aber den NMM starte bekomme ich die Meldung, dass ich alle momentan installierten Mods deinstallieren muss. Weil ich aber über 100 Skyrim-Mods installiert habe bei denen einige ziemlich zeitaufwändig zu installieren waren will ich das nicht. Ich kann im Modmanager selber nichts machen, da mich diese Meldung nicht lässt. Das bedeutet ich muss irgendwie dieses Update deinstallieren, um den NMM wieder starten zu können.

...zur Frage

Skyrim Mods bleiben aktiviert auch nach Deinstallation

Hallo, ich habe das Problem das ich vor Monaten Mods für Skyrim installiert habe und danach aufgehört habe skyrim zu spielen. Ich habe Nexus Mod Manager benutzt um die Mods zu Installieren. Nun wollte ich wieder anfangen mit Skyrim aber mir gefallen die Mods nicht mehr! Auch wenn ich NMM wieder installiere kann ich die Mods nicht entfernen und sogar nach einer Deinstallation von Skyrim sind die Mods immer noch vorhanden. Kann mir jemand sagen wie ich die Mods los werde?

...zur Frage

Skyrim SSE- Mods funktionieren nicht mehr, was tun?

Ich habe bereits einige Zeit mit knapp 320 Mods gespielt. Das ganze lief auf der SSE und lief auch komplett reibungslos. Nun habe ich meinen Pc neugemacht, wollte die Mods aus dem Nexus Mod Manager speichern, habe diese dann als ich den NMM neu installiert habe alle in den neuen Ordner geschmissen und auch alle installiert. Allerdings gab es als ich das Spiel im alten Spielstand geladen habe massive Probleme von wegen Grafik und Texturenfehler. Ich habe nun alle Mods rausgeschmissen, den NMM neu installiert, Skyrim neu installiert aber rein gar nichts hat sich geändert. Manche Mods wie Apachii Sky Hairs funktionieren überhaupt nicht mehr (Werden als Glatze dargestellt) oder Körpermods wie UNP oder BBP funktioniert nicht mehr. Weder nach Skyrim, NNM oder Mod Neuinstallationen. Wie bekomme ich die Mods wieder ins Spiel?

...zur Frage

Nexus Mod Manager lässt sich nicht nutzen!

Ich habe den NMM jetzt schon öfters deinstalliert und wieder neu installiert, aber er funktioniert nicht, jedes mal wenn er die Liste mit den Spielen durchsucht und Skyrim gefunden hat und ich auf ok klicke kommt diese Meldung:

Unable to get write permissions for: c:\Games\Nexus Mod Manager\Skyrim\Install Info

...zur Frage

Nexus Mod Manager Skyrim Mods nicht aktiv?

Hallo,

Ich hab mir gestern den NMM heruntergeladen und mir damit ca. 80 Skyrim Mods installiert. Ich kenne mich damit nicht gut aus und habe deshalb die Standardeinstellungen beibehalten. Die Mods werden im Manager bei Plugins korrekt angezeigt, im Spiel sind sie aber nicht aktiviert. Beim Spielstart ist in Datendateien nichts enthalten (weiß nicht, ob das normal ist). Ich weiß jetzt nicht, ob der Speicherpfad (auf Standard gelassen) evtl. falsch ist, aber ich weiß wirklich nicht weiter.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?