Nexus Mod Manager Skyrim Mods nicht aktiv?

1 Antwort

Mal ganz blöd gefragt: Hast du die Mods auch installiert oder einfach nur runter geladen? Wenn du über den NMM die Mods runter lädst, musst du im NMM erst noch einen Doppelklick auch jede Mod machen, damit diese installiert wird. 

Dass ein falscher Pfad zum Spiel angegeben ist ist eigentlich unmöglich, da der NMM in diesem Fall eine Fehlermeldung anzeigt, dass das Spiel nicht vorhanden ist und dadurch könntest du dann gar keine Mods installieren. Zudem musstest du beim erstmaligen Starten des NMM eine Suche nach allen möglichen Spielen machen. Es hat somit den richtigen Pfad schon ermittelt, den du dann bestätigt hast.

Ohhh.. Alle Mods im Manager sind ausgegraut, nach dem Doppelklick werden sie jetzt wohl installiert. Danke :D Ich hoffe, dass es dann funktioniert :) Muss ich Skyrim ganz normal starten oder SKSE über den Mod Manager (also oben links)?

0

Mit Speicherpfad meinte ich übrigens den Speicherort der Mods, ich dachte dann, die müssten vielleicht irgendwo in den Skyrim Ordner (was ja aber nicht stimmt)

0
@Velo1999

Die Mods, die du runterlädst, werden in einem Ordner vom NMM gespeichert. Dieser kopiert dann die Dateien durch den Doppelklick auf die Mod dann in den Skyrim-Ordner. Und starten musst du das Spiel einfach nur über die Desktop-Verknüpfung oder eben Steam. SKSE wird dann automatisch ausgeführt.

0

Skyrim SSE- Mods funktionieren nicht mehr, was tun?

Ich habe bereits einige Zeit mit knapp 320 Mods gespielt. Das ganze lief auf der SSE und lief auch komplett reibungslos. Nun habe ich meinen Pc neugemacht, wollte die Mods aus dem Nexus Mod Manager speichern, habe diese dann als ich den NMM neu installiert habe alle in den neuen Ordner geschmissen und auch alle installiert. Allerdings gab es als ich das Spiel im alten Spielstand geladen habe massive Probleme von wegen Grafik und Texturenfehler. Ich habe nun alle Mods rausgeschmissen, den NMM neu installiert, Skyrim neu installiert aber rein gar nichts hat sich geändert. Manche Mods wie Apachii Sky Hairs funktionieren überhaupt nicht mehr (Werden als Glatze dargestellt) oder Körpermods wie UNP oder BBP funktioniert nicht mehr. Weder nach Skyrim, NNM oder Mod Neuinstallationen. Wie bekomme ich die Mods wieder ins Spiel?

...zur Frage

Nexus Mod Manager lässt sich nicht nutzen!

Ich habe den NMM jetzt schon öfters deinstalliert und wieder neu installiert, aber er funktioniert nicht, jedes mal wenn er die Liste mit den Spielen durchsucht und Skyrim gefunden hat und ich auf ok klicke kommt diese Meldung:

Unable to get write permissions for: c:\Games\Nexus Mod Manager\Skyrim\Install Info

...zur Frage

Wieso habe ich 2 Ordner für Skyrim SE und hat das auswirkungen auf Mods?

Hallo

Ich wollte mal wieder Skyrim spielen und hab deswegen die SE installiert da ich die damals Konstenlos bekam. Jetzt ist mir aber aufgefallen das in meinem Steamordner, 2 Ordner für Skyrim sind. Einmal ,,Skyrim Special Edition,, (Nennen wir den mal Ordner 1) und ,,Skyrim SE,,(Ordner 2).

Ordner 1 belegt 14 Gb weswegen da ja das Spiel installiert sein muss. Allerdings wollt ich nun den Mod Manager öffnen und ich bekam die Meldung das die Dawnguard.esp im ,,Skyrim SE,, ordner fehlt (Um den Nexus Mod Manager überhaubt öffnen zukönnen habe ich mal alle DLC esps in Ordner 2 Kopiert). Das Spiel ist doch in Ordner 1 installiert weswegen ich davon ausgehe das die Mods auch in diesen Ordner gepackt werden müssen.

Meine Frage ist jetzt, kann ich jetzt den Installationspfad von c:\program files (x86)\steam\steamapps\common\SkyrimSE einfach auf c:\program files (x86)\steam\steamapps\common\Skyrim Special Edition ändern oder verursacht das irgendwelche Probleme.

Wieso gibt es überhaubt 2 Ordner. Ordner 2 belegt 400 Mb aber wieso. Hat das was mit dem Creation Kit Mods zutun die bei der Special Edition dabei sind?

Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?