Skyrim - Lydia tot

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm ein altes Sqavegame, egal wie ärgerlich es ist. Trink vorher einen Kaffee, einen Tee - was immer du magst - und stoss ein paar ordentliche Flüche aus.

Da spricht das Leben ;)

Danke für den Stern.

0

Manchmal liegt sie da, kommt dann aber nach ein paar Minuten wieder. Wenn sie ganz sicher tot ist kommt so ein Kurir, der dir dann ihr Testament gibt. Du kannst aber auch einfach Thane von einer anderen Stadt werden. Du musst einfach nur zum Jarl, zum Beispiel von Falkenring, dann musst du drei mal den Einwohnern von Falkenring helfen und dann bekommst du wieder einen Huscarl (Begleiter). Aber du kannst auch Leute von Der Akademie von Winterfeste mitnehmen, oder von den Gefährten, oder von der Dunklen Brunderschaft. (Aber nur wenn du das jeweilige Quest durchgespielt hast.) Du kannst auch Leute dafür bezahlen, dass sie dir Folgen. In der Taverne von Rifton kannst du z.B. jemanden anheuern.

Wenn du am PC spielst:

Öffne die Console mit ^ und gib ein placeatme 000A2C8E

oder placeatme 000A2C94

Das funktioniert auch wenn sie "abhanden gekommen ist" nachdem du sie geheiratet hast und sie nicht in deinem Haus auftaucht beispielsweise.

Was möchtest Du wissen?