Sitzt der Anzug? Was meint ihr?

 - (Kleid, Business, Anzug)  - (Kleid, Business, Anzug)

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fürchterlich.. Wenn du mich fragst. Ärmel zu lang, am Rücken zu viel Stoff.. Taille könnte länger sein. Wieviel hast den bezahlt?

Taille kürzer* sorry

0

ok danke für deine Antwort, bezahlt habe ich noch nichts. Werde wohl mal eine Nummer kleiner probieren. :)

0

Wieviel würdest du den bezahlen? Wenn dus aus eigener Tasche bezahlen musst, geh zum Second-Habd Shop.. Meist gibt's da ganz gute Sachen.. Hab ich mir früher auch gegönnt 😊

0

Bei einem Anzug müssen die Ärmel so lang sein. Es wird immer berücksichtigt, dass der Ärmel auch noch die Handknöchel bedeckt, wenn man z.B. seinen Arm ausstreckt. Wenn Du jetzt die Ärmel umkrempelst, verdirbst Du den Gesamteindruck eines gut angezogenen Menschen. Sieht gut aus. lg Lilo


Es wird immer berücksichtigt, dass der Ärmel auch noch die Handknöchel bedeckt, wenn man z.B. seinen Arm ausstreckt

Un Gottes Willen! Ein Sakko ist doch kein Mantel!

Die Manschetten des Hemdes müssen etwas hervor schauen, ansonsten ist der Ärmel defintiv zu lang

0

Die Schulterpartie erscheint insbesondere bei der Rückansicht zu breit zu sein. Von vorne wirkt die Taille zu knapp. Insgesamt könnte das Sakko etwas kürzer sein. Und die Ärmel umkrempeln? Nein, das sieht ja total daneben aus und du wirst so zum "Bussines-Clown".

Ergo: Anzüge kauft man(n) in einem Fachgeschäft oder in einer Fachabteilung eines Kaufhauses und nicht im im Versandhandel oder 'gebraucht' bei einem Auktionsportal...

Die Armlänge ist ok,

aber es ist definitiv nicht deine Breite. An den Schultern ist das Sakko viel zu breit und um die Brust muss der Anzug enger sitzen. Das Modell steht dir einfach nicht. Wenn du das Sakko eine Nummer kleiner bestellst, werden die Arme zu kurz sein.

Wenn du dir ein Hemd kaufst, acht darauf, dass die Hemdärmel etwa 2 cm zu sehen sind unter den Sakkoärmeln.

  • Ärmel auch umgekrempelt noch einen Tick zu lang
  • Schulter etwas zu breit, daher Falten im oberen Rückenbereich
  • Schließknopf viel zu hoch
  • Taillierung und Sakkolänge noch im Rahmen

Der Schnitt passt dir nicht

also meinst du eine Nummer kleiner würde auch nicht passen?

0
@Matt1261994

Nein auf gar keinen Fall. Der Schnitt passt dir überhaupt nicht (es ist doch ein Zweiknopf-Sakko, oder?)

0
@franneck1989

Ja genau, kannst du mir ein Empfehlung geben, was besser passen würde? :)

0
@Matt1261994

Noch ein Tipp: Immer die Passform mit einem gut passenden Hemd beurteilen. Damit kannst du checken, ob der Kragen des Sakkos ordentlich anliegt (manchmal hat man dort eine Lücke, das kann kein Schneider korrigieren) und ob die Ärmellänge passt (Kann man aber meist gut anpassen lassen)

Hier mal etwas Lektüre dazu: http://www.stilmagazin.com/anatomie-des-sakkos-passform/

0

Was möchtest Du wissen?