Sind Petunien und Geranien giftig für Kaninchen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beide Pflanzen sind giftig! Kamillentee nie geben (auch nie für die Augen verwenden), er enthält Reizstoffe. Fencheltee ist gut. Ansonsten kannst du nur hoffen, Glück gehabt zu haben und die Pflanzen und das Kaninchen in Zukunft absolut trennen!

Die Geranien sind auf jeden Fall giftig, bei Petunien bin ich mir nicht so sicher, ich glaube aber sie sind es nicht. Außer abwarten kannst Du da wohl nicht viel machen, und vielleicht schon mal ein paar kaninchenverträgliche Pflanzen pflanzen. Ich bezweifele allerdings, das 50g tödlich wirken, oder zu Krankheiten führen ;-)

vielen dank. an den Geranien hat er eig. kaum gegessen nur die blätter. und da nur ein kleines eckchen (ca. 1-2 cm groß.)

0

Was möchtest Du wissen?