Sind in passierten Tomaten sicher keine Kerne?

7 Antworten

Die werden ja extra passiert (durch ein Sieb gestrichen) damit keine Kerne und Schalenreste da drin sind.

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, nimmst du besser Tomatenmark/Tomatensaft oder aber du machst dir die Mühe und du stellst die passierten Tomaten selber her. Ist aber ein Wahnsinnsaufwand...

Nimm passierte Tomaten in der Brickpackung von Aldi, Lidl oder so. Da sind garantiert keine kerne mehr drin. Oder Tomatensaft.

ab und zu kann mal ein kleiner korn trotzdem drinne sein aber das ist nicht so schlimm ! In der regel sind dann aber alle körner raus

kommt drauf an, wie sauber du arbeitest

Was möchtest Du wissen?