Sind in neuen Fenstern solche Dichtungen eingebaut?

 - (Fenster, dichtung, innen)

6 Antworten

Diese Eckvulkanisierte Rahmen sollten eigentlich passgenau ins Fenster passen. Das sieht eher so aus, als ob da irgendwas schief gelaufen ist. Standardausführung ist das jedenfalls mal nicht. Wende dich an die Firma die dir das eingebaut hat, weil so bekommst du dein Fenster nicht wirklich dicht.

Hallo Community,

leider ist auf dem Foto ein eindeutiger Einbaufehler zu sehen. Es gibt verschiedene Gründe weshalb die Dichtung sich so aus der Nut wölbt.

  1. falsche Dichtung (kann man bei einem Fensterhersteller eigentlich ausschließen)
  2. falsche Temperaturen beim Einbau (Ausdehung bei Wärme)
  3. falsche Einbaumethode (Dichtung muss oben in der Mitte eingezogen werden und dann ohne Zug oder Druck eingerollt werden)

Alles in Allem kann man dieses Fehler auch als Laie beheben. Mit einem Cutter Messer VORSICHTIG einen Winkelschnitt anbringen, ggf. die Dichtung komplett zerteilen und ein kleines Stück Dichtung entfernen und auf Gehrung wieder einlegen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen :)

Mit freundlichen Grüßen

Rosemarie Lippmann

0

den "handwerker" sofort zur beseitigung des mangels auffordern. und die rechnung dann natürlich noch zurückhalten.

Die haben sich eine sauberen Eck-Schnitt mit dem Cuttermesser gespart... die Dichtung wird sich lösen... Wenn dann die Dichtung noch unter Zug eingebaut wurde... gute Nacht!

Wieviel Geld habt Ihr dafür bekommen? Denn bezahlen würde ich dafür nichts.

Das nennt man Pfusch..... das kriegt sogar ein Laie besser hin... und sei es nur auf Gehrung durchschneiden und richtig reintun....

Was möchtest Du wissen?