Sind Early Bird Tickets Billiger oder Teurer als normale?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Tickets werden immer teurer je näher ein Event rückt.

Bsp. Festival: Wenn noch keine Bandwelle kam sind die Tickets am Günstigsten. Das sind dann die sog. "Early Bird Tickets"

Mit jeder Bandwelle kommen neue Headliner die wieder neue Zielgruppen ansprechen und ca. mit jeder Bandwelle werden die Preise nach oben geschraubt :)

Early Bird Tickets sind so gut wie immer günstiger, als die normalen Tickets.

Nein, das Gegenteil ist der Fall. Early Bird Tickets sind in der sehr übermäßigen Regel billiger, als die späteren Standart Tickets. Das macht ein Veranstallter, um schonmal eine gewisse finanzielle Grundlage zu haben. Wenn er weiß das Frühbuchertickets bereits gut laufen, kann er sicherer sein, dass die späteren Haupttickets ebenfalls verkauft werden, wodurch er dann eher geneigt ist größere Bands zu engagieren. Andernfalls hätte er ein größeres Risiko.

Das hängt von der Veranstaltung ab !

Nicht jeder macht das gleich. Bei der einen Veranstaltung sind sie vorher billiger , bei der anderen gleich teuer. Man hat bspw bei Events die sehr schnell ausverkauft sind , dann nur den Vorteil das man sie vor anderen kaufen kann. Der Preis bleibt jedoch gleich !

Wenn du uns sagst um welches Event es sich handelt , kann man dir vielleicht besser helfen.

Teurer sind sie aber auf keinen Fall !! Das kann man zu 100% sagen ...

Was möchtest Du wissen?