Sind Diamanten in Wasser wirklich unsichtbar?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wird ein echter Diamant in ein Glas Wasser geworfen, kann man ihn im Wasser klar erkennen – er schaut weiss aus. Bei einer Imitation wird sich die Farbe des unechten Steins mit der Wasserfarbe verschmelzen, und somit wird der unechte Stein nahezu unsichtbar bei der Betrachtung www.traditionsverband.de/magazin/diamanten.html

Man kann Diamanten und Glas durch eintauchen in Wasser nicht unterscheiden. Man verwendet Schwefelkohlenstoff . Diese Flüssigkeit hat den selben Brechungsindex (Brechzahl) wie die gefälschten Diamanten (Glas), diese verschwinden dann scheinbar. Echte Diamanten bleiben sichtbar.

nein, denn sie reflektieren ja das licht. glas ist im wasser ja auch nicht 100% durchsichtig.

Was möchtest Du wissen?