Simson S51 E Typenschild?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gerade bei den Modellen so ab 86 glaube ich war das oft so dass nur noch S51 auf der Plakette stand und der Buchstabe nicht eingeschlagen wurde... warum auch immer - zu viel Aufwand, oder wer weiß.

Ich selbst habe auch eine S51C mit Originalrahmen, es steht aber auch nur S51 auf der Plakette - hat also meiner Meinung nach vorallem was mit dem Baujahr zu tun - davon unbeeindruckt besitzt du damit aber trotzdem eine vollwertige S51E - entscheidend sind die Papiere - und bei deinem Fall kann man es durch die Unterzugstreben ja eindeutig belegen - die hatte nur die E.

Ich kopiere dir hier einfach mal was aus Wikipedia heraus:

"S51 E (E für Enduro) - Die S51E erschien 1982. Besondere Merkmale waren der hochgezogene Auspuff mit verändertem Seitendeckel auf der rechten Seite – wegen des hochgelegten Auspuffs, der hohe Lenker, der größere Tachometer, gekürzte Schutzbleche, die verstellbaren Hinterraddämpfer, Stahlfelgen, aufgepolsterte Sitzbank, veränderter Gepäckträger und Fußbremshebel, die grobere Bereifung und standardmäßig Faltenbälge an der Telegabel. Die Blinker wurden jetzt oberhalb des Rücklichts befestigt. Ein zusätzliches Merkmal der Enduro waren die zusätzlichen Rahmenverstrebungen vom Lenkkopf zu den Fahrerfußrasten. Alle Endurovarianten wurden mit dem Viergang-Motor und elektronischer Zündung ausgestattet, ausgenommen S51 E/4 mit Unterbrecherzündung."

Es ist ein Enduromodel, also eine leichte veränderte "Standart"-S51


Suri2014 11.04.2015, 17:12

Ist mir doch klar das das nur umbauten sind und von einer normalen S51 stammen.

Ich baue selber Mopeds komplet auf!

ich will nur wissen warum  bei mir nicht E steht aber bei manch anderen?

0
MrRayman 11.04.2015, 17:19
@Suri2014

Die Umbauten sind vom Hersteller: Es ist wie zum Beispiel die Bezeichnung für eine E-Klasse (Ende 80er Jahre)

Mercedes-Benz 200 E. Mercedes-Benz ist der Hersteller. "E" ist das Model und "200" der Motor.

Simson S51 E. Simson ist der Hersteller, S51 das Model. "E" die Enduroausstattung. Es ist ein anderes Model als zum Beispiel eine Simson S51 C. Hier steht dann nur S51 auf dem Typenschild.

Leider verstehe ich wohl deine Frage nicht, könntest du sie noch einmal genau erläutern was du genau damit meinst?


0
Suri2014 11.04.2015, 17:23

Du willst meine Frage nicht beantworten oder? Ist mir doch alles wurst! Ich will wissen warum bei mir kein E steht aber bei ANDEREN?

0
Suri2014 11.04.2015, 17:25

Ich habe eine S 51 E so und bei mir steht nur S51 auf dem typenschild und nicht S51 E wie bei anderen?

0
MrRayman 11.04.2015, 17:28
@Suri2014

Ahh, ich dacht du hättest eine S51 und wunderst dich, warum andere an ihren S51 Enduro ein E hinten am Typenschild haben.

Der Rahmen von einer S51 ist identisch mit der einer S51 E. Ich vermute, dass dein Rahmen getrauscht wurde oder die ehemalige S51 zur Enduro aufgerüstet worden ist (war gar nicht so seltern ist).

0

Hallo, das bei dir nur s51 auf dem Schild steht hat nichts zu sagen. Ich hatte selbst einige ORIGINAL modelle wo der Typ nicht genau drauf stand. Und mit Austauschramen hat das auch nichts zu tun, da die Plakette ja mit getauscht wird. Wenn er die streben verbaut hat ist es ein Enduro, das steht ja auch in den papieren!

Hallo ich hab mal eine Frage undzwar steht auf deinen Papieren dann auch nur S51 oder S51 E...?

Was möchtest Du wissen?