Sims 3: Schwangerschaft Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde es auf Stad bearbeiten einer anderen Familie hinzufügen. Dann ist es nicht ganz weg und du kannst es dir wenn du lust hast wiederholen. Der Trick mit testingcheatsenabled true steht ja unten schon, finde ich aber ziemlich fies. Das ist als würde man es umbringen. Die dritte Möglichkeit wäre, du kümmerst dich nicht drum, Dann holt das Sozialamt es ab. Die Eltern sind dann allerdings eine Weile traurig.

Warte erst mal bis du den Zwerg siehst, dann willst du ihn hoffe ich nicht mehr beseitigen.

für sowas gibt es auch techteln . Die Schwangerschaft beenden kannst du nur mit einer Mod . Löschen würde ich das Kind auch nicht , höchstens bekommen und einen Sim einziehen lassen , den du hinterher mit dem Baby wieder ausziehen läßt . So mußt du dich nicht drum kümmern , hast es aber trotzdem noch in der Stadt.

die beste Idee is. du wartest bis es geboren ist. Und dann klickst du einen anderen Sim (außer dem Baby) an und gibst folgenden Cheat ein : testingcheatsenabled true . Wenn du diesen Cheat eingebeben hast. Klickst du mit gedrückter Shift Taste ( das ist die Taste, wenn du groß schreiben willst.) auf das Baby . Dann müsste sich über dem ein Button befinden, wo drauf steht Objekt. Wenn du darauf klickst kommt ein weiterer Button, wo Löschen drauf steht. Darauf klickst du und das Baby ist weg. PS : Wenn du auf das Baby mit gedrückte Shift- Taste klickst muss es inaktiv sein, also ein anderer Sim muss unten in deinem Menü sein.

LG Timboloo

Sind die Eltern danach traurig? Oder tun sie so als wäre nichts geschehen? Denn ich hasse es, wenn die dann ständig (zwei Tage oder so) in Trauer schwelgen und die ganze zeit heulen ;)

0
@AleSSandra1997

Nein das einzige was passiert ist das das baby einfach weg ist. Da das nicht der normalfall für deine Sims ist. das das Baby verschiwndet können sie auch nicht darauf reagieren. Sie leben einfach ganz normal weiter. Das Baby befindet sich zwar noch in der Beziehungsanzeige, aber das stört ja nicht unbedingt.

0

Ich gebe es dann über Stadt bearbeiten an andere Familien ab. Dann kannst dus immer wieder holen falls du dirs doch mal anders überlegst ;)

d kannst dir auch einfach ein geburtstags kuchen kaufen und drauf klicken wer geburtstag haben soll und dann machst du so 4 mal und dan kann das kind ausziehen ^^ aber du musst dir imma wieder ein neuen kuchen kaufen und dan geht nur alle 2-3 tage ^^

xD....Nein das geht bei den Sims nicht...Da würde der Papst sich quer stellen und das Spiel verbieten lassen^^

Einfach bekomme und links liegen lassen^^

Oder du bekommst es einfach und gibst es dann mit deinem handy zur Adoption frei :)

abtreiben ist leider nich... bekomms einfach und kümmer dich ncih drum, dann wird es irgendwann abgeholt....

Was möchtest Du wissen?