Sims 3 kaufen bei Steam - Sicher?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1. Steam ist für den Erwerb von Computerspielen die denkbar seriöseste Plattform die Du im Netz finden wirst.

2. Sobald Du die Spiele / Erweiterungen gekauft hast, sind diese dauerhaft in deinem Steam-Account verfügbar, können über diesen beliebig oft heruntergeladen und gespielt werden. Solange Du dich an deine Zugangsdaten erinnerst, hast Du auch Zugriff auf deine jemals erworbenen Spiele.

3. Du erhältst keinen Code, schon gar nicht für Konkurrenz-Plattformen. Das Spiel wird direkt über Steam verwaltet. Dies wäre ggf zu bedenken falls Du später weitere Erweiterungen erwerben möchtest. Eine zB auf Origin erworbene Erweiterung ist nicht mit der Steam-Variante kompatibel und umgekehrt. Der Lizenzcode wird von Steam automatisch hinterlegt und muss nicht manuell kopiert werden. Sollte eine Software diesen zusätzlich beim Start abfragen, kann man ihn bequem über die Spielebibliothek ausgeben lassen.

4. Sollte ein Spiel mal nicht funktionieren oder nicht den Erwartungen entsprechen, bietet Steam ein Rückgaberecht. Dafür darf man den Titel seit maximal 14 Tage besitzen und maximal 2 Stunden lang gespielt haben. Ist dies der Fall, kann über den Support eine Rückerstattung angefragt werden.

Sims3Mods 24.02.2017, 19:48

Danke! :)

0

Die einzige Fußangel bei Steam ist, daß Deine Spiele permanent an Deinen Account gebunden sind und Du sie später nicht wieder als gebraucht verkaufen kannst (Stichwort DRM, Digital Rights Management). Das mögen manche als Nachteil sehen, mir ist es egal, da ich gekaufte Spiele eh noch nie weiterverkauft habe. Für mich überwiegen die Vorteile von Steam wie z. B. permanente Verfügbarkeit meiner dortigen Spiele auch auf anderen Rechnern, zentrale Updates, Freundeslisten etc.

Abgesehen vom DRM kann man Steam als recht zuverlässig und weitestgehend vertrauenswürdig ansehen. Die Plattform ist auch groß genug, um nicht von heute auf morgen pleite zu gehen. Insofern kannst Du eigentlich nichts falsch machen und brauchst auch nichts zu befürchten. Ich kann Dir aus eigener jahrelanger Erfahrung mit Steam und etwas über 100 Spielen dort versichern, daß ich nie Probleme hatte.

Zum Kauf: Du packst die gewünschten Produkte einfach in Deinen Warenkorb, zahlst auf die bevorzugte Weise (ich nehme i. d. R. die Sofortüberweisung, da ich das Spiel dann direkt erhalte) und bekommst nach Zahlungseingang das Spiel inklusive eventueller AddOns/DLCs in Deine Bibliothek, von wo Du es installieren kannst. Fertig. Ab dann ist das Spiel permanent für Deinen Account verfügbar, Du erhältst automatische Updates und Du kannst es legal auch auf anderen Rechnern installieren, z. B. auf nem Laptop für den Urlaub. Natürlich darfst und kannst Du Dich nicht von zwei Rechnern aus gleichzeitig in Deinen Steam-Account einloggen, separat nutzen geht aber und ist erlaubt.

Kurz gesagt: Steam ist ok.

Sims3Mods 24.02.2017, 19:50

Danke für die Antwort, jetzt kann ich das Spiel ohne Sorgen kaufen ☺

0

Steam ist die Hauptspieleplattform für PC und die vertrauenswürdigste Seite die ich kenne. Du kannst das Spiel auch falls es dir nicht gefällt zurück geben wenn du nicht mehr als 2 Stunden gespielt hast. 

Auf jeden Fall.....

ABER bei einer so hohen Summe würde ich Paypal bevorzugen, da man das Geld zurückbekommt, sovern es Komplikationen gibt.


Netizen78 24.02.2017, 11:44

Mit Paypal würde ich mich nicht einlassen. Steam ist seriös genug, um z. B. per Sofortüberweisung zu zahlen.

0

Was möchtest Du wissen?