Die Dell Inspiron-Modellreihe in der Black Edition (native Stiftunterstützung) könnte einen Blick für dich wert sein. https://www.dell.com/de-de/shop/laptops/sr/laptops/inspiron-laptops/intel-prozessor?appliedRefinements=25565,31462

...zur Antwort

Weder noch. Ich entscheide das je nach Anwendung und Seite was mir eher liegt. Mediale Inhalte lasse ich vorzugsweise in dunklen Hintergründen auf mich wirken, lange Texte oder konzentriertes Arbeiten fallen mir in hellerer Umgebung leichter. Für einige Seiten verwende ich daher nochmal ein separates Stylesheet, das etwaige große weiße Flächen einfach gegen ein sehr helles grau tauscht. Das reicht meist schon für ein deutlich angenehmeres Empfinden.

...zur Antwort

Wenn der Account gesperrt wird ist eine Anmeldung mit diesem nicht mehr möglich. Das gilt für Twitch wie für alle Dienste die eine Twitch-Anmeldung erforderlich machen.

...zur Antwort

Im Grunde hat sich nur der Name geändert. Die Software ist nach wie vor die Gleiche und auch das System dahinter hat sich nicht geändert. Die Keys können eingelöst werden.

Anders wäre es auch komplett witzlos. Man hätte jedes Spiel das irgendwo in einem Laden / Lagerhaus / Logistikzentrum liegt zurückrufen und entsorgen müssen, wären die darin enthaltenen Lizenzschlüssel plötzlich unwirksam.

...zur Antwort

Es hapert noch an der Feinmotorik während schon jetzt diverse Protesten in Bereichen wie Ruhehaltung (Zittern), Krafteinsatz u.A. den Limitierungen des menschlichen Körpers überlegen sind.

Ich halte es durchaus für realistisch dass wir in den nächsten 10-15 Jahren Protesten haben, die zumindest einzelnen Körperteilen für die erwartete Lebensspanne so weit überlegen sind, dass die Vorteile die Nachteile aufwiegen.

Und ich halte es dann auch für wahrscheinlich dass unter den wenigen Leuten, die sich so etwas leisten können, ein paar sein werden, die ohne medizinische Notwendigkeit einen solchen Austausch in Betracht ziehen. Und sicherlich wird es früh genug einen Hersteller geben, der damit auch einen Markt für sich sieht und die eventuell noch vorhandenen Gesetzenhürden anfechten wird.

Wie sich das auf Psychologie und auch Physis der Personen auswirkt sich eines Körperteils zu entledigen und einen leblosen (erfühlen dürfte die technisch größte Hürde werden) Ersatz zu bekommen, wird noch ein spannenderes Thema bleiben. Auch ohne die traumatischen Erfahrungen der Unfälle, gibt es bei Transplantaten und Prothesen bis heute viele Leute, die nur durch regelmäßigen Tablettenkonsum Abstoßungsreaktionen vermeiden und mit vielen therapheutischen Sitzungen die befremdlichen Gefühle verarbeiten. Eine leichtfertige Entscheidung ohne nennenswerte Folgen wird das Thema auch länger nicht bleiben schätze ich.

...zur Antwort

Tiere mit +Moral steigern schlicht die Zufriedenheit der Bewohner. Dabei ist zu beachten dass der Bonus nicht stapelbar ist. Hat ein Bewohner / Raum schon ein Pet mit +Moral, verändert ein zweites Tier mit +Moral die Zufriedenheit nicht noch weiter.

...zur Antwort

Über die Stadtverwaltung kann ein Auszug aus dem Melderegister angefragt werden. Kostet ein paar Euro und setzt voraus dass die Person eindeutig identifizierbar ist. Gibt es zwei oder mehr Personen auf die deine Informationen zutreffen, erfolgt aus Datenschutzgründen keine Einsicht. Ebenso sind weitergehende Informationen ohne berechtigtes - belegtes - Interesse für Privatpersonen gesperrt.

Telefonbuch und Co sind nicht zuverlässig, da hier nur registrierte Festnetzanschlüsse festgehalten werden (die nicht jeder hat) und man der Eintragung jederzeit widersprechen kann.

Ich würd mir das aber gut überlegen ob es das wert ist heimlich hinter dem Rücken zu recherchieren. So beginnt für gewöhnlich Stalking und wird bei deinem Lover nur in den seltensten Fällen positiv aufgenommen werden, sollte er erfahren dass Du ihm hinter seinem Rücken nachspionierst. Sinnvoller wäre es ihn konkret zu fragen. Und wenn er darauf nicht antworten möchte, wird das seine Gründe haben. Und wenn die Person dir wichtig genug ist, solltest Du die auch respektieren eh Du dir damit noch kaputt machst, was vielleicht erst noch werden muss.

...zur Antwort

Schau dir lieber ein Plugin wie "Admin Menu Editor" an. Dieses erlaubt recht kompfortabel die Anpassung der Menüpunkte. Auch eine Veränderung der Struktur, ausblenden oder anlegen neuer Menüverküpfungen ist damit möglich.

An die Core-PHP-Dateien solltest Du nie ran gehen. Schon weil sie mit dem nächsten Update schlicht überschrieben werden. Wenn dann beschäftige dich mit Hooks und der functions.php des Templates / Child-Templates, über die sich gültige Funktionen aufgreifen und anpassen lassen.

...zur Antwort

144hz/FPS und WQHD in ALLEN Spielen?

Naja da führt dann kein Weg an den stärksten Grafikkarten vorbei. Ob eine reicht wage ich bei vielen Titeln zu bezweifeln. Also braucht der Rechner schon mal wenigstens zwei Grafikkarten vom Schlag einer RTX 3070 aufwärts um überhaupt die Chance zu haben diese Anforderung zu stemmen. Damit sind wir schon mal bei knapp 1600 Euro.

Der Arbeitsspeicher würde vermutlich noch reichen, auch wenn er eher langsam ist. Ein vernünftiger Prozessor ist erforderlich. Ein Ryzen 3600 wäre das Mindeste, würde zur Sicherheit eher auf einen 5800er setzen.

Das Netzteil wird bei zwei Grafikkarten mit extremen Strombedarf kaum stabil bleiben, also muss auch das erneuert werden.

Macht ein Upgrade das realistisch irgendwo bei wenigstens 2200 Euro aufwärts liegt.

Und eine Garantie dass damit alle Spiele in WQHD bei 144 FPS laufen kann dir keiner geben. Das ist einfach eine unrealistische Forderung für aktuelle und in kürze erscheinende Titel. Zumindest wenn man den Detailgrad nicht stark herunterregeln möchte.

...zur Antwort

Die Grafik wird nicht (deutlich) besser. Lediglich die Pixelzahl nimmt zu, was sichtbare Treppenstufen etwas mindert.

Der Nachteil der Pixeldichte wird durch die höhere Auflösung in diesem Fall absolut aufgewogen. Allerdings steigt entsprechend auch der Leistungsbedarf um diese Auflösung in Spielen zu berechnen. Dein Setup sollte also genug Leistung haben dass ein Einbruch der Framerate von 30-50% die Frames nicht gleich in den zähen Bereich rutschen lässt.

...zur Antwort

Optisch siehst Du meistens keine Unterschiede da die Designs in zigfachen Ausführungen kopiert werden.

Der Unterschied liegt in den Details. Ein hochwertiger Stuhl hat vernünftige Sitzpolster und Lehnen, die es ohne frühzeitiges Verformen erlauben länger zu sitzen ohne dass dies zu Lasten der Körperhaltung geht. Die Qualität der Verarbeitung ist eine Andere und auch die Belastbarkeit und Langlebigkeit der Einzelteile.

Ob 150 oder 300 macht aber ehrlich gesagt noch nicht wirklich einen Unterschied. Dafür bekommt man so oder so nur billige Produkte. Ein vernünftiger Stuhl der was aushält und einem auch nach Jahren noch einen guten Sitz garantiert liegt dann doch eher bei 500 Euro aufwärts.

...zur Antwort

Das letzte Mal ferngesehen hab ich irgendwann um 2014 herum. Und schon zu der Zeit wurde der Fernseher höchstens zwei, drei Mal im Jahr eingeschaltet. Bewusst halbwegs regelmäßig ferngesehen müsste ich zuletzt um 2012 haben. Seither sind Serien und Sendungen eher auf dem PC oder für unterwegs auf dem Tablet gelandet.

...zur Antwort

Das hängt ein wenig vom Zweck ab. Aber maßgeblich gibt es dafür zwei Anlaufstellen:

Geht es darum diese Musik im Rahmen einer Veranstaltung zu spielen, ist die GEMA der Ansprechpartner.

Geht es um das Erteilen eines gleich wie gearteten Nutzungsrechtes, sind die Rechteinhaber (in der Regel Platten/Musiklabels) zu kontaktieren. Für YouTube ist dies der Weg der zu gehen ist.

Sei aber gewiss: Das ist eine sehr teure Angelegenheit und wird - so man sich überhaupt damit befassen wird - eine Frage der erzielten Videoaufrufe / Kanalreichweite werden. Ab regelmäßig fünfstelligen Aufrufszahlen kannst Du vermutlich darauf hoffen dass man nicht direkt abwinkt. Und dann rechne mal pauschal mit wenigstens ein paar hundert Euro für einmalige Geschichten.

...zur Antwort

Das ist nicht möglich. Stadio ist ausschließlich für die Online-Nutzung als Stream-on-Demand konzipiert. Ein Download gleich welcher Art findet abgesehen von den Streaming-Informationen nicht statt.

...zur Antwort

Nein das geht nicht und wäre auch nicht im Interesse der jeweiligen Anbieter. Schließlich will EA / Origin dich halten und Steam hat kein Interesse daran dir etwas kostenlos zugänglich zu machen wofür Du nicht bezahlt hast.

...zur Antwort

Ja bis Jein.

Ihr könnt euch zeitgleich ins selbe Konto einloggen.

Ihr könnt auch in dem selben Konto gleichzeitig aktiv sein und Änderungen durchführen.

ABER bewegt ihr euch zufällig im gleichen Bereich, werdet ihr eure Änderungen im Zweifelsfall gegenseitig überschreiben, da keine Live-Aktualisierung der Inhalte stattfindet und ihr die Änderungen einander erst nach dem Speichern / Neuladen der Seite seht. Das geht nur gut wenn man sich klar abspricht wer gerade in welchen Bereich arbeitet.

Legt euch lieber einfach ein zweites Administrator-Konto zu, dann werden die Bereiche an denen Jemand gerade aktiv ist dem Anderen markiert und gesperrt und ihr steht euch beim Arbeiten nicht gegenseitig im Weg. Der Aufwand das Benutzerkonto anzulegen ist keine Minute.

...zur Antwort