Siemens Gigaset A510 - verschiedene Rufnummern möglich?

2 Antworten

Die Gigaset-Basis ist analog und kann nur eine Rufnummer verwalten. Du musst schon beide Handapparate an einer DECT-fähigen ISDN-Telefonanlage oder entsprechendem Router anmelden, wo die Rufnummern verwaltet und den Teilnehmern zugeordnet werden.

Wenn du ein Modem hast und eine 2. Rufnummer, müsste das gehen. Jedenfalls kann ich in der Fritzbox einstellen, welches Telefon auf welche Rufnummer reagieren soll.

Also mit dem speziellen Gigaset ist es möglich? Hatte gehört, dass das mit manchen Gigasets nicht geht und fand über meins keine Infos. Ich hab eine Fritzbox und mehrere Rufnummern, daher sollte es also kein Problem sein.

0
@sausebiene26

Das habe ich sogar mit einem uralt schnurgebundenen Telefon machen können. Wenn du eine Fritzbox hast, ist das überhaupt kein Problem. Müsste unter Telefongeräte einrichten stehen (auf FB-Oberfläche) Suche dir dein bestimmtes Telefon aus und stelle ein, dass es nur auf xxx reagiert. Dann klappt das schon.

Viel Erfolg!

1
@sausebiene26

Dann musst Du die beiden Mobilteile aber an der DECT-Basis der FitzBox anmelden und nicht an der Gigaset-Basis, sonst funktioniert es nicht.

0

Mobilteile bei Siemens Gigaset Telefon austauschbar?

Hallo, ich würde gerne für meine Schwiegermutter ein zusätzliches zweites Mobilteil für Ihr Siemens Gigaset Telefon E365 kaufen. Ich könnte jedoch ein komplettes E365 Telefon günstiger bekommen. Frage: kann man das Mobilteil eines anderen E365 Telefons dennoch ganz normal am ursprünglichen E365 ammelden und verwenden? Kann man das E365 Zweitgerät auch als Ladestation für beide Mobilteile verwenden? Herzlichen Dank im Voraus und viele Grüße vom Wolfgang

...zur Frage

Kann ich zwei Mobilteile an eine FritzBox 7312 anschließen und jedem Mobilteil eine eigene Rufnummer zuweisen?

...zur Frage

Wer kennt sich mit Gigaset A510 aus

Wie kann ich ein eingegangenes Telefongespräch an ein anderes Mobilteil weiterleiten?

...zur Frage

Gigaset A415 bei eingehenden Anrufen wird die Rufnummer nicht angezeigt!

Hi,

ich habe ein Problem habe mir ein nues Mobilteil gekauft, ein Siemens Gigaset A415 und habe das Problem das bei eingehenden Anrufen die Rufnummer nicht angezeigt wird. Das Mobilteil ist mit meiner Basis der einzigsten die an den Telefonanschluss angeschlossen ist verbunden. Die Basis ist eine sehr alte Gigaset 3035. Am Anbieter kann es nicht liegen da bei eingehenden Anrufen auf der Basis die Rufnummer angezeigt wird.

Danke im vorraus!

...zur Frage

Anrufbeantworter per DECT anmelden?

Hi gibt es denn heutzutage keine Möglichkeit einen hardwarebasierten Anrufbeantworter wie z.B. der vom Gigaset E560A per DECT an eine Fritzbox anzuschließen? Sehe überall immer nur die Möglichkeit per TAE-Kabel.

Das geht aber leider nicht da der Router unten steht und wir oben einen Anrufbeantworter mit tasten bräuchten.. Kennt jemand eine Möglichkeit oder ein Modell bei dem das funktioniert?

Telefonbuchse ist zwar oben vorhanden aber durch die Umstellung auf IP muss ja alles direkt mit dem Router verbunden sein..

Vielen Dank erstmal

...zur Frage

Senioren Telefon Verbinden mit anderen Mobilteilen

Hallo,

ich habe 3 Mobilteile vom Gigaset CX475 über meine Fritzbox geschaltet. Eines davon nutze bisher meine Schwiegermutter eine Etage tiefer. Nun möchte ich für sie ein anders Mobilteil besorgen mit Bildwahltasten, damit sie uns im Notfall besser erreichen kann. Kann ich überhaupt ungleiche Mobilteiltypen miteinander verbinden ? Wenn ja kann mir jemand sagen auf was ich da achten muss bzw. sogar welches senioren gerechte Bildwahltastentelefon für das Gigaset CX475 geeignet ist ?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?