Sieht man beim anrufen beim iphone ob der andere schon telefoniert?

3 Antworten

Die Ansage Anklopfen gibt es nur im Festnetz (und auch nur bei der Telekom). Wenn der angerufene Handyteilnehmer gerade spricht (und das Merkmal: Anklopfen aktiviert hat) hört er einen Piepton, der Anrufer merkt das nicht, er hört das "normale" Freizeichen.

Ich glaube, du willst wissen, ob der Angerufene von deiner Anwahl erfährt. Ja, wenn er schon telefoniert, kann er die Anklopfinformation bekommen, falls er dies eingeschaltet hat. Zusätzlich bekommt er in der Anrufliste die Information, WER versucht hat, ihn anzurufen. Deinen Test solltest du also von einer fremden Rufnummer machen oder die Übermittlung deiner Rufnummer abschalten. Das geht am iPhone, du musst nur bei deinem Provider nachschauen, wie das einschaltbar ist. Du selbst kannst nur per Besetztzeichen feststellen, ob dein Gegenüber selbst telefoniert. Wenn nicht, kannst du sofort wieder auflegen. Weiter siehe oben ab Satz 3.

Der Anrufer bekommt die Nachricht, dass die Nummer besetzt ist. Das hat nichts mit dem iPhone zu tun

Was möchtest Du wissen?