Sie werden in Kürze abgemeldet. Windows wird in 2 Minuten heruntergefahren

4 Antworten

Geh immer schon um 22:45 Uhr ins Bett - dann wirst Du die Meldungen auch nie mehr sehen !

Ich hab das wenn ein wichtiges winupdate vorhanden ist

Wie kann denn 23.30 Uhr diese Meldung erscheinen, wenn der PC eigentlich schon 23.02 Uhr heruntergefahren ist...laut Meldung???

Ich kenne auch keine Windowsfunktion die das macht.

Da muß er ein Zusatzprogramm installiert haben.

ich mach ihn immer wieder an :D

0

Das wird wahrscheinlich anhand des Task-Planers gemacht.

Ich beziehe mich im folgenden auf Windows 7 als OS;

  • Klick auf Start
  • Eingeben: "Aufgabenplanung"
  • Auf den erscheinenden Menüeintrag rechtsklicken und wählen "Als Administrator ausführen"

Nach der eingabe des adminpasswortes / bestätigung der sicherheitsmeldung öffnet sich der in Windows 7 runderneuerte Taskplaner. Wenn du jetzt den baum links mal durchstöberst, sollte auf der rechten seite irgendwann eine oder mehrere aufgaben angezeigt werden. Eine davon sollte es sein, die den computer wahrscheinlich immer runterfährt. Du kannst diese Aufgaben deaktivieren indem du sie doppelklickst und den entsprechenden haken im Eigenschaften-Fenster der Aufgabe entfernst.

Noch ein Tipp:

Wenn dir wieder die meldung kommt "Sie werden in kürze abgemeldet... blabla" kannst du dies auch abbrechen, indem du:

  • Auf start klickst
  • Eingabe: "cmd"
  • Auf den erscheinenden Menüeintrag rechtsklicken und wählen "Als Administrator ausführen"

Nach der eingabe des adminpasswortes / bestätigung der sicherheitsmeldung öffnet sich ein sogenanntes konsolenfenster (schwarzer hintergrund, weiße schrift)

  • Eingeben: "shutdown -a"
  • Enter drücken

Damit wird der vorgang abgebrochen. Jetzt kannst du auch das Konsolenfenster wieder schließen.

Ich hoffe ich konnte hilfreich sein,

SonicTTH

Was möchtest Du wissen?