Sich nicht verlieben können wegen Aussehen :/?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ach Gott, jetzt fallen die Moralisten über Dich her, war ja klar!

Du wirkst auf mich nicht oberflächlich, hast aber nicht die nötige Erfahrung um zu erkennen, dass Du über gewissen Schatten einfach nicht springen kannst, auch wenn Du es willst.

Es hat keinen Sinn, dem armen Kerl was vorzumachen. Wenn Du Dich in der Opferrolle siehst, sind das auf keinen Fall optimale Bedingungen für eine Beziehung.

Mach so schnell wie möglich reinen Tisch. Sag ihm, Du hättest Dich geirrt. Du hättest Dich so gerne in ihn verliebt, weil er ein ganz Lieber wäre. Aber es hat leider nicht geklappt. Der Funke ist nicht übergesprungen und da kann man nix erzwingen.

Wird kein einfaches Gespräch. Vielleicht wird er auch beleidigt, gekränkt sein, es wird vielleicht auch keine Freundschaft überbleiben. Aber eigentlich hast ja keine Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alexlovemusic
17.07.2016, 10:04

Danke! Ja ich werde auf jedenfalls gleich heute das Gespräch mit ihm aufsuchen. Ich werde ihm einfach sagen dass es eben wie du schon geschrieben hast einfach nicht für Liebe reicht. Weil wenn ich jetzt mit ihm eine Beziehung eingehen würde wäre ich ja auch nicht glücklich und hätte dann Schluss gemacht...

1

Dann ist es halt so...
Für dich ist das Ganze einfach, Du kannst ja mit Ihm als guten Freund befreundet bleiben.

Für Ihn ist das Ganze dann der Horror. An seinem Aussehen kann er nix ändern. Er macht sich vielleicht Hoffnung und dann der Satz "Wir können ja Freunde bleiben"... Das ist für jeden Jungen der pure Horror.

Lösung: Sei offen und ehrlich zu Ihm. Suche das Gespräch (NICHT über SMS, WhatsApp oder Facebook, sondern Auge in Auge). Sag Ihm was Du denkst und dass Du daran nix ändern kannst, obwohl Du es bstimmt wolltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich halte das nicht für oberflächlich, sondern eher für eine Verbindung, dessen Anziehungskraft nicht auf Wechselseitigkeit beruht. Es passt schlichtweg einfach nicht, da kann man jemanden noch so gerne haben. Wenn Du also so abgeneigt ihm gegenüber bist, dann hat das vermutlich nicht wirklich etwas mit seiner äußeren Erscheinung zu tun. Die Chemie stimmt einfach nicht und deswegen sollte man den Kontakt nicht unbedingt aufrechterhalten. Du kannst mit ihm darüber reden, wenn Du magst und dabei brauchst Du nicht erwähnen, wie abstoßend Du ihn findest, weil das nichts zur Sache tut. ✌🌞

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihn lieber und mache ihm keine weiteren Hoffnungen. Der ärmste ist wahrscheinlich schon verliebt und du spielst mit ihm.
Man kann gegen seine Gefühle nichts mschen, man kann sich nicht zwingen jmd attraktiv zu finden, aber du solltest entscheiden ob GANZ oder gar nicht. Alles andere wäre ihm und auch dir gegenüber unehrlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei am Besten ehrlich. Ist für den anderen immer nicht schön einen Korb zu bekommen, aber besser als sich unnötig Hoffnung zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist es auch!

wie alt seid ihr?

was verstehst du bei einem Jungen unter attraktiv?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alexlovemusic
17.07.2016, 09:39

Ich bin 16 er 18
Ich kann Attraktivität nicht beschreiben entweder er gefällt mir oder er gefällt mir nicht.
Und ich mag ihn ja auch wirklich echt gern aber als wir uns gestern näher kamen konnt ich einfach nicht...

0

Das ist eine sehr schwierige Situation...

Du könntest ihm ja sagen, dass du nur Freundschaft möchtest und es einfach nicht genug für liebe ist. 

Dann wäre er nicht so sehr verletzt 

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es wie es ist. Du kannst ihm ja sagen dass der Grund egal ist, wenn er es trotzdem wissen will ist er ja selber Schuld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?