Septum richtig gestochen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich finde es sieht sehr weit oben gestochen aus. Hab ich so jetzt ehrlich gesagt noch nicht gesehen, aber ich kann leider nicht beurteilen ob das jetzt "falsch" ist. Sieht für mich aber schon aus als wäre es durch den Knorpel, das wirst du wohl gespürt haben :) Eigentlich würde zum Behandeln Octinisept sogar reichen, das Nasenspray ist aber echt nicht notwendig. Schwimmbad würde ich persönlich auch eher lassen. Ich hab meins seit 4 Jahren oder so und es bleibt nicht so empfindlich wie jetzt. Kann sein, dass es hin und wieder mal so empfindlich ist, wenn du zum Beispiel erkältet bist, das kommt öfter vor. Aber ansonsten dürfte das eigentlich gar nicht mehr zu spüren sein, wenns denn dann mal geheilt ist. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch den Knorpel hättest du sicherlich merken müssen, das tut bekanntlich ziemlich weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab mir gestern eins stechen lassen. Ich säubere es auch 2x täglich. Ins Schwimmbad würde ich nicht gehen. Das brennt doch dann total

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?