Senseo 7812 verliert Wasser!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo bella1981,

bei den Verhandlungen mit dem Verkäufer kann ich leider nicht helfen, wohl aber bei der Eingrenzung des Problems. Es kann sein, dass der Tank deiner Senseo undicht ist, prüfen kannst du das so: Füllen den Tank mit Wasser und trocken ihn von außen und von unten gründlich ab. Halte dann den Tank auf ein Küchenpapier. Bildet sich ein stetig größer werdender, nasser Fleck auf dem Küchenpapier, ist der Tank undicht. Dann genügt eventuell der Kauf eines neuen Tanks für eine funktionsfähige Senseo. Wird der nasse Fleck auf dem Küchenpapier nach einiger Zeit nicht mehr größer, ist die Dichtung in Ordnung und die Undichtigkeit kommt aus der Maschine selbst. Hier kann ich dir keinen Tipp zur Selbsthilfe geben, die Reparatur muss dann durch Fachpersonal durchgeführt werden.

Liebe Grüße Philips Kundendienst

Hast Du bei einem privaten Verkäufer gekauft?

Wenn das Gerät als intakt beschrieben wurde, melde einen von der Beschreibung abweichenden Artikel.

Hast Du bei einem gewerblichen Verkäufer gekauft, dass nimm Kontakt mit ihm auf, damit er seiner Gewährleistungspflicht nachkommen kann. Parallel kannst Du auch hier einen von der Beschreibung abweichenden Artikel melden.

Solltest Du per PayPal gezahlt haben, wird in beiden Fällen bis zurKlärung das Geld erst einmal eingefroren.

Ich würde den Verkäufer mal zur Rede stellen. Und was das Problem angeht: Es gibt ein Kaffeemaschinenforum, an das du dich wenden könntest.

Was möchtest Du wissen?