selbständig machen mit entrümplungsdienst

7 Antworten

es gab da mal so einen spruch:wer nichts wird wird wirt...der stimmt schon lange nicht mehr,wenn er überhaupt jemals stimmte...man kann inzwischen eigentlich davon ausgehen,das nichts als selbstläufer funktioniert!Hört sich toll an:haus leergeräumt,2000 euro bekommen.kommt auch vor,aber was ist die realität?seht euch mal bei my hammer um und verfolgt,wie sich da gnadenlos unterboten wird und überlegt und rechnet dann,ob sich das rentiert...es geht nicht ums leerräumen-das kann jeder,dessen oberarme dick genug sind,sondern tatsächlich um knallharte kaufmännische prinzipien:was kostet mich eine stunde,was sind die sachen wert,wie erziele ich nach dem entrümpeln meinen eigentlichen gewinn usw.usw.

ich hatte gerade einen in der Firma. Die entrümpeln Firmen und haben Mega-Erfolg.

ja?? hast du dir auch die Umsätze und Gewinne zeigen lassen .Nein?.Also lieber bedeckt halten

0

Ja und ist sogar teilweise echt lohnend, ich kenne welche, die haben 1500€ dafür gegeben nen kleines Haus zu entrümpeln, das machst du mit 3 kräftgen Helfern locker an einem Tag, wenn nicht weniger

Was möchtest Du wissen?