Selben Studiengang nochmal Studieren.

3 Antworten

Ja du kannst den Studiengang an einer anderen Uni weiterführen, meist geht das nicht mehr im selben Bundesland aber in einem anderen sollte das problemlos möglich sein. Allerdings ist darauf zu achten, dass an einer anderen Uni auch andere Kurse als Pflichkurse betrachtet werden, das heißt du wirst du deine bisherigen Scheine wahrscheinlich anrechnen lassen können aber möglichweise noch zusätzliche Kurse belegen müssen,die an der alten Uni nicht zum Pflichtprogramm gehören.

Hey ... soweit ich informiert bin (Hochschule) darfst du wenn du zum dritten Mal durch die Prüfung fliegst keinen Studiengang studieren, in dem dieses Fach Pflicht ist. (in ganz Deutschland)

Ich weiß jetzt nicht genau ob du schon einen Härteantrag stellen musstest, aber normalerweise schon, also entweder besteh die Prüfung oder exmatrikulier dich VOR dem 3. Versuch, dann gibts normalerweise keine Probleme. =)

Die Information sollte dir dein Prüfungsbüro geben können. Ich habe von einem Kommilitonen gehört, dass er, nachdem er Mathematik verkackt hat, keinen informatischen Studiengang mehr studieren darf.

Was möchtest Du wissen?