Seitenzahl in einer Bewerbung?

2 Antworten

Lieber nicht. Das fällt negativ auf. Man könnte meinen, Du hälst die Sachbearbeiter für blöd oder kommst selbst nicht klar. Laß sie lieber weg und überlege Dir stattdessen einen um so mehr guten Text für das Anschreiben. Was nützen solche Kleinigkeiten, wenn sie nichts nützen und Du nicht genommen wirst? Bringe Deinen Lebenslauf in Ordnung oder überfliege ihn nochmal und schickse dann los, OHNE Zahlen. ;-)

Seitenzahlen sind bei Papierbewerbungen nicht üblich. Ein Anschreiben sollte auch eine Seite nicht überschreiten.

Oberen Seitenrand LibreOffice + Kopfzeile richtig einstellen?

Hallo,

ich soll in einer Arbeit den oberen Seitenrand wie folgt einstellen: "Der obere Rand bis zur Seitenzahl soll ca. 1,5 cm bzw. bis zur ersten Textzeile ca. 4 cm betragen."

Wenn ich erst den Seitenrand einstelle, schiebt es mir die Kopfzeile darunter, sodass es mehr als 4cm sind..

Wie viel Platz die Kopfzeile selber einnimmt, kann ich leider nicht ersehen, sodass die 4cm - der Kopfzeile auch nicht richtig funzt.. Es gibt doch da sicher eine Lösung oder?

Danke und LG

...zur Frage

Wie entferne ich folgende Seitenzahl in Inhaltsverzeichnis bei word?

Ich habe eine Hausarbeit und erstelle gerade das Inhaltsverzeichnis

der Letze Gliederungspunkt ist die Literatur diese soll im Inhaltsverzeichnis aufgeführt werden aber ohne der Seitenzahl dahinter ich habe jetzt einen Textumbruch eingefügt die Seiten des Literaturverzeichnisses haben keine Seitenzahlen in der Fußzeile trotzdem tauchsen die im Inhaltsverzeichnis auf.

...zur Frage

E-Mail Bewerbung/Deckblatt anhängen?

Hallo liebe Community,hab mal so ne frage und zwar: Kann ich bei Bewerbungen per E-mail mein Deckblatt auf dem mein Foto ist mit dem Anschreiben in einen Anhang setzen, oder muss das deckblatt in die Anlagen packen.

...zur Frage

Seitenzahlen einfügen ohne Inhalts- und Quellenverzeichnis, Word 2016?

Hallo Leute, ich versuche seit Tagen auf einer Word Datei Seitenzahlen einzufügen. Die Seitenzahlen dürfen aber erst nach dem Deckblatt anfangen. Das heist, dass das Deckblatt ausgelassen werden muss und dann die nächste Seite mit 1 anfängt. Gegen Ende muss dann aber auch das Quellenverzeichnis weggelassen werden, d.h. die letzte Seite darf auch keine Seitenzahl haben. Habe nun gegooglet und youtube Videos angeschaut mit Seitenumbrüchen etc. aber es funktioniert bei mir nicht? Hat jemand eine sehr genaue und gute Anleitung?

Danke

...zur Frage

Word: Inhaltsverzeichnis ohne Seitenzahl

Hallo Community

Ich schreibe gerade wieder eine Arbeit und habe ein kleines Problem mit Word (2013): Also ich habe das Inhaltsverzeichnis erstellt, dann Seitenzahlen ins Dokument eingefügt (mit "erste Seite anders" damit auf der Seite mit dem Inhaltsverzeichnis keine Seitenzahl steht). Soweit so gut, aber sobald ich das Deckblatt einfüge, beginnt das Dokument auf der Seite mit dem Inhaltsverzeichnis zu zählen, d.h. meine Einleitung steht dann auf Seite 2. Ich hätte aber gerne meine Einleitung auf Seite 1 (und natürlich auch beim Deckblatt) und beim Inhaltsverzeichnis keine Seitenangabe.

Wie kriegt man das hin? Man kann ja nur "erste Seite anders" anwählen, man kann nicht manuell einstellen, auf welcher Seite die Seitenzahlen einsetzen sollen, oder? Oder denkt ihr, es wäre nicht soooo schlimm oder nicht allzu unprofessionell, wenn bei Inhaltsverzeichnis eben Seite 1 anfängt?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Word-Inhaltsverzeichnis - Wörter/Zahlen schließen ungleich mit Seitenrand ab...

Ich schreibe gerade eine Arbeit und habe ein großes Problem mit dem Inhaltsverzeichnis: Nach jedem Punkt habe ich eine Linie und dann die Seitenzahl eingefügt (Linie so lange, "bis nichts mehr hingepasst hat") Jetzt schließt allerdings jede Seitenzahl leicht versetzt mit dem Seitenrand ab... Ich hoffe, das ist so verständlich: Nicht so weit versetzt, dass ein ganzes Zeichen reinpassen würde, aber doch leicht verschoben und vor allem erkennbar!

Wie kann ich das ändern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?