Sehr INTIMES Verhältnis zu meiner besten Freundin! Ist das noch 'normal' oder schon Bi?

9 Antworten

Hallo.

Freundschaft und Liebe sind eng beieinander. Hat also erst einmal nichts mit Lesbisch oder Bi zutun. Eure Freundschaft ist ganz einfach etwas besonderes und deswegen so sehr intim. Freu dich einfach, dass du so einen Schatz als Freundin hast. Deine Freundin tut es genauso. Geniest eure Freundschaft, gerne auch unter der Dusche oder unter der Bettdecke.

Aber mach sie nicht mit einem anderen ( lesbischen ) Mädchen eifersüchtig. sollte mal ein Junge sich für dich interessieren, und du dich für ihn, beobachte deine Freundin genau, wie sie darauf reagiert - Eifersüchtig oder Mitfühlend!

Alles weitere musst du abwarten.

Hi,

Also lesbisch würde ich persönlich sagen wenn ihr euch richtig richtig liebt, so wie in einer Beziehung. Schlimm finde ich es sowieso nicht, schön das Du/Ihr so dazu steht!!  Am besten einfach mal abwarten und schauen was sich daraus entwickelt. Wenn Du persönlich keine Problem hättest lesbisch/Bi zu sein, würde ich einfach weiter machen wie bis jetzt. Wenn Sie wie Du gesagt hast wütend/eifersüchtig wurde, kann das schon auf echte Liebe darauf hinweisen.

Erzähl doch in ein paar Wochen nochmal wie es unter euch geht/weitergeht :)
Liebe Grüsse

Ich denke abwarten und reden wird wirklich das Beste sein! Vielen Dank:)

0

Wenn dich das nicht stört und sie auch nicht, dann macht doch einfach weiter wie bisher und genießt das zusammen sein.

Ich würde mich da nicht verrückt machen.

Kleine Schwester hat kein Schamgefühl?


ich bin weiblich (16) und suche rat.
meine Schwester hat sich in letzter zeit verändert. (sie ist 13) wir hatten schon immer ein gutes Verhältnis und selten streit aber in letzter zeit ist sie mir gegenüber sehr zugewand. sie ist die ganze zeit bei mir will nicht mehr weg und vertraut mir einfach alles an. Das finde ich sehr süß aber das war nicht alles. sie läuft auch immer sehr freizügig rum ( nur bei mir) manchmal auch ganz nackt. wenn ich in ihr Zimmer komme ist oft abgeschlossen und wenn sie hört dass ich es bin macht sie direkt auf und hat nichts zu verbergen. bei unseren eltern zögert sie dann meist und macht nur einen türspalt auf (mit ihnen hat sie nicht gerade das beste verhältnis) . sie kommt auch oft zu mir ins bett kuscheln ( nicht aufdringlich sie fragt immer) und zeigt mir gegenüber kein schamgefühl. bei anderen personen würde sie das niemals machen. lesbisch ist sie nicht weil sie immer nach tipps für jungs fragt und sich auch manchmal mit welchen trifft.
ist das normal?

...zur Frage

Was geht in ihr vor oder könnte sie denken?

Hi, ich bin gerade eine Woche lang bei einer Freundin Zuhause. (Info: Ich bin M16 sie W14, ich Liebe sie) Wir beide habe ein sehr komisches "Verhältnis". Ich schlafe mit ihr in einem Bett wir begrabschen uns gegenseitig als hätten wir eine Beziehung, doch sie meint wir hätten keine und dass sie nicht weiß was sie Fühlt. Beim schlaffen gehen oder Film schauen will sie umarmt werden, will Hände halten oder begrabscht werden. Im Tag aber benimmt sie sich als wären wir nur normale Freunde. Mich Persönlich macht das total kaputt weil ich nicht weiß was sie fühlt.

Wisst ihr vielleicht was da los sein könnte? Ich hab mit ihr schon oft geredet aber bin zu keinem Entschluss gekommen.

Danke das ihr euch mit meinem Thema beschäftigt habt.

Mfg

...zur Frage

fast sex mit bester Freundin gehabt, bitte ordentliche antworten, es ist wichtig

fast sex mit bester Freundin gehabt, sie wollte es auch Die sache ist die, wir kennen uns schon sehr lange, und haben ein perfektes Verhältnis zueinander. Und am Wochenende waren wir auf einer party, hatten beide mehr als genug getrunken, und sind Abends dann zu ihr, sie meinte sie hätte jetzt voll lust . Und ich (männlich )hatte das natürlich auch, wie folgt sind wir dann im bett gelandet, und es ist halt fast dazugekommen, am nächsten tag hatten wir beide darüber geredet, und bereuen es auch nicht, den abend darauf lagen wir wieder im bett, ich hatte sie massiert, nichts besonderes, tue ich öfter. Nach der massage hatten wir lange sehr intensiv rumgemacht, es ist halt blos nicht zum sex in dem sinne gekommen, nächsten tag als ich zuhause war, sagte sie mir das sie es sehr schön fand und es nicht bereut was passiert ist, und es auch wiederholen würde (das macht unsere perfekte Freundschaft aus, egal was passiert es schadet unserem Verhältnis nicht ) ich habe auch Gefühle für sie, und sie weiss das auch, nun zur eigentlichen frage, wie wäre es wohl wenn wir miteinander geschlafen hätten, würde es etwas verändern und/oder würde es komisch sein, und etwas zum negativen verändern? Ich (männlich 15 ) sie (weiblich 17)

...zur Frage

Mutter hat mich beim Sex erwischt...Was tun?

Hallo Ich bin mit meiner Freundin nach hause gekommen und wir sind irgendwann im Bett gelandet und hatten Sex. Meine Mutter ist dann jedoch nach Hause gekommen und haben uns in eindeutiger Stellung gesehen. Meine Freundin ist dann auch gegangen. Was soll ich tun. Mir ist das einfach peinlich. Soll ich das nie wieder erwähnen oder soll ich mit meiner Mutter darüber reden? Achja ich bin 15 und männlich.

...zur Frage

Warum gibt es so viele Liebespärchen auf der Welt?

Ich wundere mich warum es so viele Liebespärchen auf der Welt gibt. Ich werde bald dreißig Jahre alt und habe mal ausgerechnet, dass mir in meinem Leben bisher eine Million Frauen begegnet sind. Da ich eine ernsthafte Liebesbeziehung führen möchte mit der Intention dass sie lange hält und ich nicht roboterhaft alle Frauen anspreche waren es demnach sehr wenige Frauen dir ich mir als mögliche Partnerin vorstellen konnte. Das wird bei Frauen ähnlich sein. Die Zahl ihrer männlichen Bekanntschaften wird extrem höher sein als die Zahl potentieller Beziehungspartner. Dass sich also zwei Menschen begegnen die beide den jeweils anderen passend finden ist daher extrem unwahrscheinlich.

Ich habe daher noch keine Freundin gefunden. Und wenn doch der Zufall der gegenseitigen Anziehung vorhanden war, war das Mädel vergeben! =(

Wie erklärt ihr euch das?

...zur Frage

Lusttropfen oder was?

Mein Freund und ich lagen zusammen im Bett und haben uns sehr innig geküsst, ect. Als ich ihn dann einen blasen wollte, war seine Boxershort vorne schon etwas nass! Nun wollte ich fragen, ob es Lusttropfen waren und wie sie überhaupt kommen? Achja, was ist das für eine Flüssigkeit, die während einem BJ auch mehrmals austritt, ohne dass er schon zu einem Orgasmus gekommen ist? Danke!:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?