schwitzen unter den achseln ohne grund?

5 Antworten

In den meisten Fällen hilft Salbeitee. Bis zu 1 Liter trinken. Weitere Hilfsmittel, ein Shirt mit eingearbeitetem, saugstarken Achselnässeschutz gegen Schweißflecken. Ursache für Schwitzen können sein, Stress, Unruhe und Ängste.

es kann wegen stress sein, nervösität, angst, hitze, bewegungen, zu lange achselhaare, durch einen schock sonst nimm einfach ein deo.. zb. axe odr soo wenns dich wirklich stört geh zum artz

Wenn du eine genaue Antwort möchtest, solltest du zum Arzt, ja.

Hier könnte man nur spekulieren und das bringt keinem was.

Was möchtest Du wissen?