Schwester ausversehen hypnotisiert?

6 Antworten

Ist ja genial... Das ist tatsächlich die Vorgehensweise, um jemanden in Hypnose zu versetzen. Das mit dem Zählen, Körperkontakt und den Suggestionen a la "Du atmest tief und ruhig ein. Spüre wie das Blut durch deine Adern fließt. Deine Augen werden schwerer und schwerer." Du scheinst ein Naturtalent zu sein ;)

10

Dankeschön :D

0

Da war sie wohl ganz schön tief. Man bekommt ja noch alles mit. Und man müsste auch noch reagieren können. Bist du dir sicher, dass sie nicht einfach geschlafen hat? Wenn ja, war sie richtig tief in Hypnose.

Entweder erzählst du uns hier grade einen vom Pferd oder deine Schwester hat dich veräppelt.
Frage ist also, wer veräppelt hier wen?

10

https://www.youtube.com/watch?v=7KC-V_8OpLY

Schau dir das mal an, die Hypnose existiert wirklich, sie ist auch nachweißbar.

Informier dich, vielleicht verstehst du dann meine Frage besser

0
49
@NamenloserKerl

Ich weiß, daß es Hypnose gibt.

Aber erzähl mir nicht, du hättest deine Schwester sozusagen aus Versehen, unabsichtlich hypnotisiert - mit der richtigen Technik und den richtigen Worten.

0
10
@Dackodil

Naja, ich sagte einfach dass wenn ich bis 3 zähle die Augen geschlossen sein werden. Dann "schlief" sie ein.

0
49
@NamenloserKerl

Ja neeee, is klaaaa. Und warum sagt das jemand, der nur den Kopf massieren will? 
Hab ich noch nie bei ´ner Massage gehört oder gesagt.

0

Anzeige wegen Betrug, was folgt nun?

Die Frage wurde schon gestellt. Ich bekam aber selten eine Antwort

Hallo, Meine Schwester(15) wurde wegen warenbetruges angezeigt. Nach ihren Erklärungen zufolge, hatte sie Schuhe im Wert von 37€ verkauft, um sich neue Ware im Wert von 37€ Euro zu kaufen. Zum verkaufen ihrer Ware aber, gab sie die kontodaten der Verkäuferin der Ware weiter, die sie kaufte. Also überweiste ihre Käuferin den Betrag an die Besitzerin der Ware, die meine Schwester haben wollte. Die Käuferin der Ware meiner Schwester gab einen versicherten Versand an. Meine Schwester hatte die Ware ausversehen unversichert abgesendet, den Beleg aber behalten. Die Ware kam nie bei der Käuferin an. Einen Monat später meldete sich die Käuferin und gab meiner Schwester Ihre Email. Ich setzte mich mit ihr in Verbindung und sie sagte mir, dass sie schon Anzeige wegen Betruges erstattet hatte. Sie erklärte mir, dass sie diese zurückzieht, wenn sie ihren Betrag wiederbekommen würde. Ich überwies die betrag für meine Schwester zurück und sendete ihr einen Auszug. Heute aber sagte sie mir, dass sie bei der Polizei war und diese ihn nicht zurückziehen kann, da es jetzt ermittelt werden muss. Stimmt das? Ich gehe mal davon aus, dass es wegen der falschen kontodaten war, oder? Was drohen meiner Schwester für Konsequenzen wegen der Bankdaten? Ich hoffe ihr könnt mir helfen, bin gerade total am verzweifeln.

...zur Frage

Mutter ausversehen beleidigt(schlechtes Gewissen)?

Hallo

Bevor ihr hier urteilt, lest das bitte ganz durch. Ich habe meine Mutter ausversehen beleidigt, eher gesagt habe ich Spass gemacht. Nämlich hat sich meine Mutter heute lustig über den Körper meiner Schwester gemacht. Meine Schwester hat mir ein Hemd geschenkt dass ihr modisch nicht passt. Ich habe es heute angezogen und sie meinte das Hemd würde mir perfekt stehen. Dann mischte sich meine Mutter rein und sagte zu meiner Schwester sie hätte einen Kinderkörper und ich einen weiblichen, erwachsenen Körper. Ich fand das nicht schön, da sie immer Streit mit ihr sucht und man sollte sowas schon gar nicht sagen, weil niemand etwas für seinen Körper oder aussehen kann. Ich habe ihr dann ausversehen gesagt, dass ihr Körper wie der eines Kälbchens/junger Kuh aussieht. Es war echt aus Spass ich habe dabei gelacht und meine Schwester auch und meine Mutter hat es dann als Beleidigung aufgenommen und ist stinksauer geworden. Meine Mutter ist vom Charakter her, wie soll ich es sagen. Sie muss immer recht haben, alles muss nach ihren Plänen laufen, nur sie hat etwas über mich zu sagen usw. Sie hat mich auch oft aufs schlimmste beleidigt(wirklich schlimm) und ich musste immer mein Mund zu halten. Auch heute dann am Tisch machte sich mein Vater lustig über den Körper meiner Nachbarin und meine Mutter stimmte ihm zu. Ich dachte mir nur noch was sie für ein Mensch ist. Und heute ist mir nunmal dieser Satz raus gerutscht und sie ist total wütend auf mich und sagte du weisst schon das ist eine Beleidigung, ich kann jetzt zur Polizei gehen, von mir aus wärst du jetzt im Gefängnis. Ich habe mich auch schon entschuldigt aber sie ist so dickköpfig. Sie hat dann gesagt ja irgendwann mal bekommst du alles zurück ich warte nur auf den perfekten Tag, deine Klassenfahrt kannst du dann selber zahlen sowie die Reparatur vom Handy usw. Ich weiss jetzt echt nicht was machen, da ich total das schlechte Gewissen habe, obwohl ich es aus Spass gemeint habe. Könnt ihr mir vielleicht weiter helfen?

LG

...zur Frage

Ohne persönliche Vorstellung "AU" bekommen

Hallo,

meine Schwester lebt in einem Wohnheim für Behinderte. Vieles läuft in der Wohnstätte nicht so wie es sein sollte, deswegen suchen wir zur Zeit auch nach einer anderen Wohnmöglichkeit für meine Schwester. Aber bis etwas geeignetes gefunden wurde, sollte doch alles zu unserer Zufriedenheit laufen.

Gestern ist sie Krank geworden. Meine Mutter (gesetzl. Betreuerin) hat den Pflegekräften angeordnet, das sie zum Arzt gehen sollen, wenn es wenn meiner Schwester heute nicht besser gehen sollte.

Morgens rief die Diensthabende Pflegekraft an und teilte mit, das meine Schwester bis einschl. Freitag Krank geschrieben sei. Auf die Frage was sie denn hätte, reagierte der Mitarbeiter überrascht und sagte: Eine Erkältung, das sagten Sie doch gestern auch schon. Nach längerem nachhaken kam heraus, das zwar der Mitarbeiter beim Arzt war und die AU geholt hat, aber meine Schwester zuhause gelassen hat.

Trauriger Weise hat er meiner Schwester eingeredet, das sie, wenn sie mit ihrer Mutter telefoniert, sagen soll das sie beim Arzt waren. Nur kann meine Schwester nicht wirklich gut "lügen" und somit kam das natürlich auch heraus. (Aber das ist eine andere und leider immer wieder vorkommende Geschichte) Vieles läuft in der Wohnstätte nicht so wie es sein sollte, deswegen suchen wir zur Zeit auch nach einer anderen Wohnmöglichkeit für meine Schwester. Aber bis etwas geeignetes gefunden wurde, sollte doch alles zu unserer Zufriedenheit laufen.

Meine Frage ist nun: Darf der Arzt das überhaupt? Muss er sich den Patienten nicht wenigsten angeschaut haben? Es geht hier um einen Menschen mit Behinderung.

Danke für eure Antworten Gruß Tanja

...zur Frage

Meine 15 jährige Schwester erpresst mich, was soll ich machen?

Ich bin 16 und habe eine 15 jährige schwester. Sie hatt sich vor 1 Woche von ihrem Freund getrennt und ist deswegen zickig und so... Vor 2 Tagen habe ich ausversehen eine richtig teure Vase runtergeworfen. Wenn meine Mutter dass herausfindet, bekomme ich wahrscheinlich lange Hausarest und muss sie bezahlen. Im Moment denkt sie, unsere Katze hätte die Vase kaputt gemacht. Das Problem ist meine Schwester weiß dass ich es war, und seitdem erpresst sie mich. Neulich hat sie mich in ihr Zimmer gerufen und mich frech angegrinzt. Sie sagte ich soll ihren Po küssen oder sie verpetzt mich. Gestern musste ich mich auf den Boden legen und sie hat sich mit ihrem Po nur in Unterhose auf mein Gesicht gesetzt (das hat richtig eklig gerochen) Wegen ihrem Freund ist sie gerade zu jedem möglichst gemein. Soll ich es meiner Mum selber beichten oder ihr Spielchen mitspielen??

...zur Frage

Wie kommt man auf die BlackList im Ausland

Ich hatte im Januar auf Sri Lanka einen Sturz und mein Knie verletzt . Am Strand traff ich einen mir bekannten Ayurveda Arzt der mir mit Massagen und Umschlägen Hilfe anbot . Ich habe diese auch zweimal in Anspruch genommen und wollte diese gleich immer bezahlen er hat jedoch immer abgelehnt und meinte ich soll wieder kommen. Am letzten Urlaubstag am Strand kam er dann und meinte ich soll nochmal zur Behandlung kommen ich sagte ihm das es nicht hilft und ich das nicht mehr möchte , er meinte aber eine Massage wäre sicher gut , ich sagte darauf hin vielleicht , und nahm an das er aus Freundschaft kein Geld von mir wollte. War dann den ganzen Tag am Strand und er kam auch nicht mehr. Am nächsten Tag bin ich abgereist. Eine Bekannte blieb jedoch noch dort und hatte Kontakt zu diesem Arzt der wütend war das ich abgereist bin , und meinte er würde mich auf die schwarze Liste setzen und ich käme nicht mehr rein ? Kann er das ? Sie wollte ihm dann bezahlen ,wollte er aber auch nicht. Als ich davon hörte habe ich ihm gleich eine e Mail geschickt und mich entschuldigt und das es ein Missverständniss war und er mir bitte seine Bankdaten mailen soll damit ich ihm die 30 Euro überweisen kann. Hat sich jedoch nicht gemeldet. Ich habe nun im Januar Sri Lanka gebucht und auch das Visum , was mache ich wenn ich am Flughafen nicht einreisen darf wegen dieser Bagatelle. Ich habe nun natürlich Angst .

...zur Frage

Freundin trifft sich heimlich mit Ex Freund ...?

Von der Schwester meiner Freundin habe ich am Freitag erfahren müssen, daß meine Freundin sich heimlich mit ihrem Ex Freund getroffen hat.

Darauf angesprochen reagierte sie damit, mir zu erklären das der Ex meiner Freundin immer noch wichtig als Freund ist und ich keinen Grund habe mich aufzuregen.

Was soll ich davon halten ? Ich war den Tag ganz schön angefressen und habe darauf hin mit ihrem gesprochen und fragte ihm was die beiden so unternehmen weil meine Freundin mir sagte das ich es nicht wissen muss was die machen. Darauf hin sagte der Ex, wenn sie es mir nicht sagt dann sagt er auch nichts.

Was soll ich denken ? Und muss ich mir überhaupt Sorgen machen. Eigentlich weiß ich ja das sie niemals was machen würde, was unsere Beziehung gefährden könnte. Aber warum dann heimlich treffen ? Die sind auch schon über drei Jahre nicht mehr zusammen. Trotzdem fühle ich mich irgendwie komisch wenn ich sowas von anderen höre und nicht von meiner Freundin direkt .

Was denkt ihr. Soll ich weiter fragen und einfach darüber hinweg sehen. ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?