Schwarzes Pulver aus Marokko

3 Antworten

Ich habe die Sanush Körner (Schwarzkümmel) auch gekauft.

In Verbindung mit Eukalyptus in ein Tuch geben und etwas zerreiben und d dann unter die Nase halten und einatmen, hilft gegen Kopfschmerzen, Migräne, Hustenanfälle erleichtert Heuschnupfen, hilft auch bei Asthma.

Manfred B.

Guten Tag, ich habe diese Körner auch in Marokko gekauft. Sie wirken wirklich bei Schnupfen. In ein Taschentuch gegeben, etwas reiben und dann den Duft in der Nase hochziehen. Aber vorsicht, die Wirkung ist immens. Wenn ich mich recht erinnere hat unser Guid immer von "Sanusch - kleine schwarze Körner" gesprochen.

Einen schönen Tag wünscht Simona

hört sich nach Schwarzkümmel an. das sind auch schwarze körner, die gegen alles mödliche helfen!

Will zum Augenarzt. Wie vorgehen?

In den letzten Jahren sind meine Dioptrienwerte auf unter -3 gestiegen. Ich weiß, dass man spätestens dann zu Vorsorgeuntersuchungen gehen sollte wegen einer möglichen Netzhautablösung. Dazu kommt, dass ich öfters rote Augen & Kopfschmerzen habe...

Kann ich direkt beim Augenarzt anrufen und um eine Vorsorgeuntersuchung bitten, sollte ich mich erstmal dort beraten lassen oder muss ich zuerst zum Hausarzt?

...zur Frage

Warum wird das mit der Akne nicht besser? Mit Naturheilkunde?

Hallo,

ich hab leider nicht das große Los im Genpool gezogen, denn meine Haut ist schon seit Anfang der Pubertät nicht die Beste.
Jeder meinte dann "Das wird schon besser, sobald du Erwachsen bist."
Schön wäre es, bin jetzt schon bald 21 und quäle mich immernoch damit.
Nicht nur im Gesicht, sondern auch Schultern und manchmal sogar so kleine Pickel an den Oberschenkel machen mich fertig.
Ich esse schon seit Jahren keine Milchprodukte mehr, da die es besonders schlimm gemacht haben.
Seitdem wurde es auch ein bisschen besser, aber nicht komplett.

Ich esse auch relativ genug Obst und Gemüse, da ich als Veganerin sonst keine andere Wahl habe.
Mittlerweile nehme ich auch L-Lysin Kapseln, circa 2g pro Tag, Zusammen mit Zink, Probiotika und Weizengras. Auch die haben am Anfang geholfen, aber immer wenn sich mein Körper an die neuen Versuche gewöhnt, hört es auf zu wirken.
Ich trinke auch Minzwasser, was bei Hormoneller Akne helfen soll, gleiche Geschichte wie mit den Kapseln.
Beim Hautarzt war ich schon, die Produkte die sie mir verschrieben hat, haben meine sowieso schon trockene Haut rissig gemacht.
Die Pille würde ich nicht nehmen, das ist mir ein zu großes Risiko.
Hat jemand vielleicht Tipps?
Auch gegen trockene Haut?
Ich bin Fan von Naturheilkunde, benutze auch gerne Aloe Vera nachts, über solche Tipps wäre ich mehr als Dankbar!

...zur Frage

Es muss doch irgendetwas gegen diesen Virus geben?

Also es ist so: Ich habe Angst, dass Gott mir hiv gibt und nun wollte ich mal fragen; es muss doch irgendetwas geben dass diesen Virus vernichtet. Kolloidales Silber heilte sogar einen Hepatitis- C kranken und das war kein Scherz. Gibt es nicht irgendetwas ein Naturheilprodukt oder dieses Kolloidale Silber. Habt ihr mal irgendetwas gehört oder gibt es Erfahrungsberichte? Also es ist nicht so, dass ich die Infektion habe, habe aber Angst durch einer langen Geschichte dass Gott mir den hiv gibt

...zur Frage

Johanniskraut bei leichten Depressionen - schwankende Wirkung möglich?

Ich nehme seit einiger Zeit Johanniskraut auf Anraten meines Arztes für leichte depressive Verstimmung und um ruhiger bezüglich gewisser Angst/Stressituationen zu sein. Es gibt ja gemischte Ergebnisse was die Wirksamkeit von Johanniskraut im Allgemeinen betrifft, aber ich wollte es einmal ausprobieren ob ich nach ein paar Wochen eine Besserung merke.

Diese Besserung trat bei mir schon nach 11 Tagen ein, ich war deutlich ruhiger und weniger angespannt/bedrückt und das für 5 Tage. Am sechsten Tag (also Tag 17 nach Beginn der Einnahme) habe ich plötzlich weniger von der Wirking verspürt und es fühlte sich eher wieder so an wie vorher.

Meine Frage ist, ist so eine schwankende Wirklung bei Johanniskraut normal, vielleicht am Anfang der Behandlung? Oder hab ich mir den positiven Effekt vielleicht nur eingebildet (bin mir eigebntlich sehr sicher dass er da war)? (Gehe auf jeden Fall noch mal zum Arzt und frage nach).

...zur Frage

Kombination von Schüssler-Salz 5, 7 und 11?

Hallo,

ist eine Kombination der Salze 5, 7 und 11 bedenkenlos? (Brauche derzeit viel Kraft, da ich frisch Mama geworden bin und für mich ist der neue Umstand eine große Herausforderung ist...)

Kann man bei Milchunverträglichkeit auch mit den Salzen arbeiten?

Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Dornwarze mit Zwiebel + Essig behandeln?

Ich habe ein paar Dornwarzen am Fußballen. Jetzt habe ich angefangen das mit Zwiebeln welche ich in essig eingelegt habe zu behandeln (hab ich mal irgendwo gelesen) Also eingelegte Zwiebelscheibe über Nacht auf die Stelle kleben und früh ab machen. dazu ab und zu die überschüssige Hornhaut mit einem Bimsstein behandeln.

Hat da jemand Erfahrung mit?

Hab das jetzt 2 Nächte gemacht und kann heut kaum laufen da es so weh tut. Ist das normal?

Es kommen auch kleine Schwarze punkte in der mitte einiger Dornwarzen zum Vorschein. Was ist das?

Danke für jegliche Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?