Soll ich meinem Schwarm um 00:00 zum neuem Jahr gratulieren?

7 Antworten

Hallo,

Ich finde die Idee sogar sehr gut. Wünsche ihr ein schönes Jahr 2016, das ist überhaupt nicht aufdringlich, falls das deine Angst sein sollte. Vielleicht ergibt sich daraus ja auch noch ein weiteres Gespräch :-)

Du könntest ihr auch am 1. oder 2. Januar noch einmal schreiben. Irgendetwas Lockeres, wie "Hey, na hast du Silvester gut überstanden? Wie ist das Jahr 2016 bisher bei dir?" Wenn ihr dann weiter schreibt, könntest du sie nach einer Zeit auch ganz einfach fragen, ob sie Lust hast, was trinken zu gehen. das ist völlig in Ordnung.

In diesem Sinne: Sorge dafür, dass 2016 ein tolles Jahr wird (für dich und auch für sie) ;-)

Danke

0

Es spricht absolut nichts dagegen, wenn Du deinem Schwarm um 0.00 Uhr zum Neuen Jahr gratulieren würdest und letztendlich vergibst Du dir damit auch nichts und es ist zumindest eine nette Geste von dir. Du kannst respektive solltest deinen Schwarm auch so anschreiben, das Du noch kurz vor Null Uhr die Nachricht abschicken kannst udn vielleicht bekommst Du auch eine Nachricht. Das wäre dann durchaus optimal.

Gute Idee. Je nachdem könnte das Netz aber überlastet sein. 

Du kannst es machen, sie wir D dich nicht hassen wenn du sie um Mitternacht wo jeder wach ist eine Nachricht schickst

Ist einbisschen auffälig, hast mich aber auf eine idee gebracht...

Welche idee ?würde sie auch gerne erfahren

0
@yolo210

Das ich meinem Schwarm auch um 00:00 zum neuen jahr gratulieren :)

0

Ja warum auch nicht? Sie wird mit hoher Wahrscheinlichkeit bei Freundinnen oder in der Familie feiern. Schick die Nachricht am besten 5 Minuten früher. Die Netze werden an solchen Tagen sehr ausgelastet. Sollte von ihr der Einwand kommen das es ja noch ein paar Minuten zu früh ist, hast du auf jedenfall schon mal ein bisschen Gesprächsstoff für eine Unterhaltung die mehr als ein zwei Sätze lang ist.

0

Was möchtest Du wissen?