Schulrätsel

1 Antwort

Hallo Sierra!

Wenn nicht das Bein wäre, würde ich denken es handelt sich um das "R", das in Früchten, Armen, im Warmen, in der Stirn, in der Birn, in Hannover und ätseln steckt, aber nicht in Tomaten, in der Kälte, nicht im Kopf oder im Obst, nicht in Köln oder im Gedicht.

Aber das Bein macht das zunichte. Und warum heißt es "manchmal im Bein"? - vielleicht im rechten Bein, ja, - und im linken Bein nicht?

Gruß Friedemann

Hi,

so sah auch meine Überlegung aus. Vielleicht ist bei dem "manchmal im Bein" auch der Ober- und der Unterschenkel gemeint?

Gruß Yoriika

0

Hallo Friedemann, danke für die schnelle Lösungmöglichkeit. Wir werden evtl. heute abend erfahren ob es die richtige Lösung ist.

Gruß Sierra

0

Was möchtest Du wissen?