Schuldfrage in Goehtes Faust?

1 Antwort

Das ist eigentlich unwichtig. Das ist eine phylosoph´´fische Frage.

Da gibt es kein Richtig oder Falsch.

Wichtig ist nur, das Du Deine Meinung begründen kannst. Man lernt dabei zu Argumentieren.

Mario

Was möchtest Du wissen?