Schulabschluss, Gesellenbrief

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grundlegend mit einem Hauptschulabschluß gleichzusetzen, außer man hat bei der Ausbildung angegeben, dass er nach dem Maßstab der Mittleren Reife benotet werden soll.!

Kommt ein bisschen auf das Bundesland an, aber damit hast du deine Berufsschulpflicht ja auch erledigt und somit mindestens den Hauptschulabschluß, ggf. auch mehr - da musst du mal bei deinem Kultusministerium oder der Bezirksregierung anrufen, die können das genau bestimmen.

Das sind zwei unterschiedliche Abschlüsse. Das eine ist Schulbildung, das andere ist Ausbildung.

wenn du im schnitt eine 2 hast dann mit dem real darunter mit dem haupt

der Schulabschluß ist nicht das Wichtigste, aber Dein Gesellenbrief. Mach da weiter und werde bald Meister

Was möchtest Du wissen?