Schülerticket vertauscht?

3 Antworten

In den KundenCentern der KVB gibt es kostenlose "IT-Sicherheitskits" mit einem Chipkartenleser. Damit kann man sowohl die auf dem neuen Personalausweis gespeicherten Daten überprüfen als auch die die Chipkarten der VRS-Tickets. Die Software dazu kann man sich unter www.ticket-info.net kostenlos herunterladen.

Ab zum Kundencenter und auslesen lassen.

Sag einfach die Wahrheit. Und da gibts sicher ne nummer die duüberprüfen kannst, dann zeigt der computer den namen an allerdings musst du da zu deinem bussveranstalter gehen.

Ist mein Schülerticket (KVB) in den Sommer Ferien gültig?

Auf der Website steht Jahresticket (Schuljahr) gehören da die Sommerferien dazu?  

...zur Frage

Bus und Bahnticket

hey ich hab mal ne frage. Seit letztem Jahr Sommer bin ich aus der Schule und ich hatte damals ein schülerticket für 11 euro im monat womit ich im ganzen VRS gebiet rumfahren konnte. Da ich ja seit letztem Jahr nicht mehr zur schule gehe wurde das abo automatisch gekündigt und wir sollten eigentlich die Karte wieder abgeben oder halt 10 euro wenn man sie verloren hat. Ich fahr eigentlich immer bus damit da man sie eh fast immer nur zeigen muss und durchgehen kann. Letztens wurde ich aber doch mal kontrolliert und musste meine karte an dieses sensording halten. Mir wurd richtig Bange da das ticken ja eigentlich schon längst überfällig sein sollte. Doch dort stand Ticket gültig und ich konnte durchgehen.

Jetzt meine eigentliche Frage:

Glaubt ihr ich kann damit jetzt unbesorgt weiterhin Bus fahren oder lag es vielleicht am automaten das er vllt kaputt ist oder so. Und wisst ihr ob ich damit auch Bahn fahren koennte ? oder haben die dort andere Kartencheckgeräte ?

hat schonmal jemand damit erfahrungen gemacht oder hat irgendeine idee ? Kann man vielleicht irgendwo nachgucken ob das ticket noch gueltig ist.

...zur Frage

Schülerticket bei der Deutschen Bahn?

Ich werde nächstes Jahr wohl mit dem Zug in die Schule fahren müssen,da eine Fahrt aber sehr teuer ist, wollte ich fragen ob es so etwas wie schülertickets oder Semestertickets etc gibt.
Im Internet kenne ich mich da leider Garnicht mehr aus.
Danke für eure Hilfe:)

...zur Frage

Kann er uns alle bestrafen?

Letzten Montag wollte unser Chemie Lehrer eine Hü (hausaufgabenüberprüfung) schreiben, jedoch konnten wir ihn überreden sie zu verschieben. Als er dann kurz aus dem Raum ging, holte ein Mitschüler eine Hü von dem Stapel, die in seiner Mappe lagen. Mein Mitschüler hat sie dann uns allen geschickt, sodass jeder eine gute Note schreibt.

Jetzt habe ich allerdings Angst, dass unser Lehrer das bemerkt und uns allen eine sechs reindrückt. Ich muss dazu sagen, dass ich die Hü nicht haben wollte.

Kann der Lehrer uns alle eine schlechte Note geben? Und was passiert, wenn er das rausfinden?

Ich weiß, dass das eine dumme Aktion war. Ich möchte aber da nicht mit reingezogen werden.

...zur Frage

Schülerticket doch keinen Schülerausweis? - Frechheit!

Also, ich habe ein großes Problem. :/ Vor c.a. 2 Monaten wurde ich in einer Bahn kontrolliert, ich konnte zwar ein Schülerticket ( Mit dem Schülerticket kann man Bus/Bahn fahren, ohne sich immer am Automaten einen Fahrschein zu kaufen ) vorweisen, doch hatte keinen Schülerausweis dabei. ( Das Schülerticket ist nur in Verbindung mit einem Schülerausweis gültig. ) Der Kontrolleur hat sich meine Personalien aufgeschrieben, mir jedoch keinen Zettel gegeben, auf dem Stand, dass ich etwas bezahlen muss. Ich habe mir nichts weiter dabei gedacht und wusste nicht, dass ich etwas bezahlen musste. C.a. 2 Wochen darauf fuhr ich in den Urlaub, aus dem ich dann nach 2 Wochen wieder kam. Heute habe ich einen Brief aufgemacht, in dem Stand, dass ich 47 € zahlen soll :S -Es kommt noch schlimmer! In dem Brief stand, das ich den Betrag bis zum 02.08. zahlen soll, ansonsten wird der Auftrag an ein Inkassounternehmen weitergeleitet und ich habe gehört, dass in dem Fall eine Menge Sonderkosten anfallen. Ich bin 14 und bin sofort zu meinen Eltern gegangen und habe es Ihnen gesagt. Die waren natürlich nicht sehr erfreut, doch meine Frage lautet viel eher : Muss ich jetzt den vollen Betrag ( 47€ + Inkassogebühren ) zahlen, oder nicht? Ich meine der Kontrolleur hat mich nicht darauf hingewiesen, dass ich etwas zu zahlen habe und ich war an dem im Brief genannten Datum nicht daheim. Ich würde mich über eine gute Antwort freuen. -MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?