Schüchternheit? Ich kriege nichts hin weil ich so Angst habe

5 Antworten

Ach und wie ich das kenne haha :D 

Und ich hab da was fúr dich :)

Also was ich immer mache ist folgendes

1. Ich konzentrier mich auf mich und atme tief ein 

2. Ich benutze eine Taktik! Fake Selbstbewusstsein 

Du machst es einfach so du kneifst deinen ganzen Mut zusammen und tust so als wärst du selbstbewusst denn damit lernst du es selbstbewusst zu werden! Bei einem Gespräch musst du Klar, Laut, Deutlich und Selbstbewusst reden.

Ich mache es oft so das ich mein Kopf Ausschalte mich total Anstrenge locker zu werden und Oft kommunikation aufbaue,

geh oft zu den andern und rede mit ihnen! Dann wirst du immer offener und wirst du selbst! Lächle oft und Geh Gerade, Kucke nicht auf den Boden und lass deine Arme locker hängen.

Egal wie schúchtern und aufgeregt du innerlich bist du kannst es verstecken! DU musst nur den Mut und den Willen haben!

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen!

Sie sind auch nur bloß Menschen und manche auch etwas schüchtern das darfst du nicht vergessen, dann wird dir auch leichter fallen mit ihnen zu reden. 

Hi, bin auch 18 und hatte/hab das selbe Problem. Ich kann nichtmal am Telefon ne Pizza bestellen -.- aber hab vor kurzem eine Sprachreise für 2 Wochen gemacht und bin ein wenig aufgetaut. Aber ganz wird es wohl nie weggehen :) Nimm es als niedliche Persönlichkeit hin. Nur im Job ist es doof... Zwing dich arrogant zu wirken. Dann nimmt dein Selbstbewusstsein zu Liebe Grüße

Unrealistisches Selbstbild

Hallo!

Einige von euch wissen wahrscheinlich, dass ich durch meine Unsicherheit ein Mädchen nicht vergessen wollte. Ich bin in Therapie wegen meiner Unsicherheit und es hat sich währenddessen und in sozialen Kontakten gezeigt, dass eher das Gegenteil zutrifft, d.h. das ich beim anderen Geschlecht gut ankomme. Aber ich verfalle ständig in mein altes Verhaltensmuster, wobei meine Therapeutin gute Arbeit leistet. Wie lange dauert es, bis man sich realistisch sieht? Wieso kann man sich so negativ beurteilen? Meine Therapeutin meinte, dass man das nicht pauschal beantworten kann.

LG

Porcaro

...zur Frage

Ich bin sehr nachdenklich, ruhig und ganz anders als Leute in meinem Alter.

Ich bin 19 jahre alt, männlich und war schon immer etwas anders als die meisten Jungen. Sie sind selbstbewusst, unternehmen viel mit anderen Leuten, sind extrovertiert und kontaktfreudig.

Ich bin irgendwie das komplette Gegenteil. Total in mich gekehrt, sehr passiv, schüchtern und habe nichts zu Gesprächen beizufügen, oft in Gedanken weg bei Gesprächen, kann Menschen nur schwer in die Augen schauen, will Leuten nichts böses und bin extrem nett, kann sehr schlecht nein sagen usw. Ich bin das komplette Gegenteil davon, was Frauen und allgemein die Menschen sich unter Männern vorstellen.

...zur Frage

Wie lässt sich Schüchternheit überspielen?

Ich denke, jeder Mann möchte in der Nähe einer unbekannten, hübschen Frau selbstbewusst, bestimmt und sympathisch rüberkommen.

Was nun aber, wenn dies nicht zutrifft. Der Mann ist schüchtern und kann dadurch seine Stärken nicht richtig offenbaren.

Wie lässt sich Schüchternheit überspielen, damit die Frau von einem selbstbewussten Mann ausgeht und Interesse entwickelt?

Gruß

...zur Frage

sehr schüchtern, wie mit fremden Leuten reden?

Hallo:) Ich (W/14) war neulich mit meinem Freund auf so einem Stadtfest, und mir ist aufgefallen, wie verdammt schlecht ich einfach so spontan mit fremden Leuten reden kann... Wir standen da halt so mit n paar bekannten und ich habe es einfach nicht geschafft mich so richtig ins Gespräch miteinzubringen... Wie kann ich meine Schüchternheit überwinden und einfach spontan was sagen?

...zur Frage

wie werde ich meine schüchternheit los?

ich bin sehr schüchtern und mir fällt es extrem schwer vor vielen leuten/meiner klasse zu reden.aber auch so bin ich sehr schüchtern und zurückhaltend. habt ihr tipps wie ich selbstbewusster werden kann ?

...zur Frage

Kündigung wegen Schüchternheit?

Ich hatte vor einigen Tagen meinen ersten Arbeitstag bei einem Nebenjob in einem Fitnessstudio . Da ist der Kontakt zu Menschen sehr wichtig und man sollte offen sein. Als ich eingestellt wurde hat der Chef zu mir gesagt dass er in mir Potential sieht und dass er denkt dass die Schüchternheit vorbeigehen wird, Nun, das eigentliche Problem ist, dass ich mit den Kunden überhaupt nicht schüchtern bin, ich mache meinen Job. Jedoch mit den Mitarbeitern. Ich stehe immer alleine da während die anderen in der Küche sitzen (um die Ecke), sich über die verschiedensten Themen unterhalten , bei denen ich denke dass ich sowieso nicht mitreden kann, da ich neu bin. Alle sind super nett, doch von sich aus redet auch keiner wirklich mit mir. An meinem ersten Arbeitstag habe ich mich so deprimiert gefühlt, da ich mich total gerne unterhalten würde, aber einfach nicht weiß wie, und dadurch dann alleine dastehe . Das ist ein sehr großes Problem bei mir mit Fremden. Mit Freunden bin ich das komplette gegenteil. Da bin ich offen und total verrückt. SO wär ich auch total gerne bei meiner Arbeit, aber es klappt einfach nicht und damit komme ich selbst nicht klar. Was könnte ich dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?