Schubladen-Problem

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ManniMurks, das mit den Schubladen ist ein Phänomen, was sowohl bei hochwertigen als auch bei billigeren Laufschienen auftritt. Da in aller Regel die Schubladen nie ganz herausgezogen werden, tritt nach ca. 3 Monaten der von Dir geschilderete Fall ein, auch wenn die Laufleisten und Kugeln gefettet sind. Hier hilft nur eins: Die Schublade soweit herausziehen, wie es geht, dann mit leichten Stössen gegen den Widerstand die Schublade cm um cm nach vorne drücken, aber bitte mit Gefühl. Nach ca. 5 -8 Stössen ist die Schublade wieder in voller Länge zu öffnen. Warum das so ist, kann noch nicht einmal ein Mathematiker beantworten. Es ist eben ein Phänomen. Viel Glück bei der Anwendung wünscht killemiss aus Köln.

Ich glaube, deine Beschreibung, wie man das Problem löst, entspricht schon in etwa meiner Vorgehensweise. Es stimmt, dass sich die Schublade danach wieder in voller Länge öffnen lässt, aber wie gesagt --- nach relativ kurzer Zeit tritt das Problem dann erneut auf. Manchmal sogar schon nach ein paar Stunden wieder. Echt seltsam. Vielleicht hat ja Ranga Yogeshwar dafür eine Erklärung. ;-)

0

Wie ich annehme, hast du die Möbel selber aufgebaut. Am besten gehst in ein Möbelhaus und lässt Dir von einem Monteur zeigen, wie man die Laufschienen am Korpus richtig befestigt (anschraubt). Hier lässte es sich wirklich schwer erklären.

Das sind sehr billige Auszüge,die Kugeln verkannten ab und zu (evt.noch in einer Kunststoffführung)....und irgentwann liegen die kleinen Stahlkügelchen auf dem Boden,und dann wars damit.....Ölen kann helfen...Aber ewig halten diese Teile leider nicht...LG...Lt

Läuft in den Medien eine Hetzkampagne gegen Muslime?

Hey, ich habe gelesen, dass der Attentäter von Berlin möglicherweise unter Drogen gestanden haben soll. Das ändert die Situation meiner Meinung nach völlig. Unter Drogen macht man nunmal wirres und blödes Zeug. Hat ja jeder von uns mal Mist gebaut. Jeder musste ich wieder lesen, ein Muslim hätte einen Anschlag in Essen geplant. Muslime, Muslime, Muslime. Das Wort Fake News höre ich auch oft, und diese ganze Hetzjagd kaufe ich den Medien irgendwie nicht ab. Kann es sein, dass jemand versucht eine Bevölkerungsgruppe kategorisch mundtot zu machen? Finds echt schlimm, mich wundert auch wieso alle Leute das glauben. Außerdem ist der Islam die friedlichste Religion die es gibt. Habe mir selbst überlegt zum Islam zu konvertieren. Mache aber erstmal mein Studium fertig.

Ist euch auch etwas aufgefallen? Wenn mal ein Einzelfall passiert ist das normal, aber hier scheint in den Medien ein Spießrutenlauf gegen Muslime geführt zu werden.

...zur Frage

Haben Möbelstücke im Deutschen Beine oder Füße?

Haben Möbelstücke im Deutschen Beine oder Füße? Bettbeine oder Bettfüße? Möbelbeine oder Möbelfüße? u.ä.

...zur Frage

gibt es Geister oder nicht?

ich muss das jetzt unbedingt wissen ,denn das beschäftigt mich jetzt schon eine ganze weile. ich auch schon oft was darüber gelesen irgentwie das man die anwesenheit eines geistes an kleinen windhäuchen (wenn die fenster und die tür zu sind) auf der haut spürt.und das ist auch jeden abend so manchmal kann ich desshalb nicht schlafen.und man hört auch manchmal nachts wenn alle schlafen unten (ich wohne in einem zwei stöckigen haus) die türen und schubladen auf und zu gehen.

ich will jetzt einfach nur gewissheit, und es wäre nett wenn ihr hinschreiben könntet wie ich ,wenn es denn geister gibt, sie los werde. ich flipp sonst noch aus!!

bitte helft mir!!!!

...zur Frage

Warum schleifen die Spiegelschiebetüren beim IKEA Pax Schrank und dadurch kann ich meine Schublade nicht öffnen?

Hallo ich habe mir vor ca 1-2 Jahren einen Pax Schrank bei IKEA gekauft. Dieser hat zwei verspiegelte Schiebetüren. Jedoch sind Schauben im Weg somit kann ich die Schiebetür nicht ganz zur Seite schieben. Habe mir jetzt die dazu passenden Schubladen gekauft und diese kann ich nun nicht öffnen da die Tür eben nicht komplett verschiebbar ist wie sie sein sollte.

Soweit ich das jetzt gesehen habe sind dort Schrauben und oder das Einhängeteil einer Türe im Weg. Jedoch kann ich daran ja nichts ändern oder?

...zur Frage

Juckende Ausschläge, die aussehen wie Mückenstiche - was ist das?

Meine Freundin hat seit ca. 2 Wochen Ausschläge, die verdächtig nach Mückenstichen aussehen. Allerdings sind sie größer (ca. 1-2 cm Durchmesser) und scheinen bisher nicht wieder wegzugehen. Anscheinend jucken die jeweiligen Stellen so stark, dass sie sich oft aufkratzt, so dass die Ausschläge grösser werden, anschwellen (die Ausschläge werden dann hart) und dann dunkle Flecken drumherum entstehen. Zunächst hatte sie nur an den Beinen die besagten Ausschläge, doch mittlerweile breiten sie sich auch am Oberkörper und an den Armen aus.

Jetzt kommt das Merkwürdige am Ganzen:

  • Ich habe keinerlei Ausschläge oder Stiche, obwohl ich sehr oft bei Ihr bin und das Bett mit ihr teile.

  • Sie kriegt auch Ausschläge, selbst wenn sie ein Schlafanzug/Pyjama anhat.

  • Die "Quaddeln" treten nicht in Gruppen auf, sondern nur Stellenweise.

  • Sie wohnt zwar in einem ländlichen Dorf, aber hat sonst kein Kontakt zu Tieren. Keine Haustiere vorhanden.

  • Ihre Mutter sowie ihre jüngere Schwester haben dasselbe Problem.

  • Der Vater und der jüngere Bruder scheinen nicht an diesem Phänomen zu leiden.

Es macht mich stutzig irgendwie, besonders, da die Ausschläge (bisher) nur bei den weiblichen Mitgliedern der Familie auftreten. Ich frage mich, was das sein könnte. Ich hab ihr schon geraten, zum Arzt zu gehen, aber sie will noch abwarten. Habt ihr vielleicht einen Anhaltspunkt, was das sein könnte?

...zur Frage

was ist richtig bettbeine oder bettfüße ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?