Schön wohnen in Osnabrück?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Stadtteile die schön zum Wohnen sind: Westerberg, Schölerberg, Wüste, Haste, Sutthausen (ist eher Stadtrand). Es ist auch die Frage was in der Nähe sein soll. Westerberg ist die Uni- und FH in der Nähe, Wüste ist ein eher ruhigers Wohngebiet mit Schwimmbad in der Nähe, Am Schölerberg ist der Zoo. Industrie ist nicht so viel. VW Osnabrück formaly known as Karmann fängt gerade an wieder hochzufahren. Ansonsten ist noch kabelmetal und Elster f.k.a. Kromschröder zu nennen. Zudem hat Hellmann im Hafen seinen Sitz. Es hat nicht den Flair einer Großstadt aber auch nicht das Verschlafene einer Kleinstadt. Jobtechnsich erholt sich die Region gerade von Massenentlassungen bei Karmann und Elster. Die einstiege Zufriedenheit (Ich komme zum Glück aus Osnabrück) ist nach der Karmannpleite einer gewissen Grundskepsis gewichen. Das Umland wie GMHütte, Bad Iburg, Hagen, Wallenhorst hat für das etwas ruhigere Familienleben durchaus seinen Reiz.

Osnabrück ist SUPER!!! Katharinenviertel ist am schönsten für Familien - weil verkehrsberuhigt und schöne Altbauten gibt s dort. Wüste ist auch klasse! ...zieht blos nicht nach Haste! Gruß

Was möchtest Du wissen?