Schnell Griechisch lernen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schnell lernen, das ist so eine Sache. 

Auf alle Fälle brauchst du Vokabellisten. Teste aus, wie viele Vokabeln du dir pro Tag gut merken kannst. Vielleicht 20? Und dann lerne diese 20 Vokabeln auch wirklich jeden Tag. 

Einfache Texte wären gut, um Lesen zu lernen. Vielleicht Comics oder Frauenzeitschriften oder so etwas. 

Und einfache Videos wären auch gut. Vielleicht findest du auf youtube was. Es schadet auch gar nichts, wenn das Kinderfilme sind. So lernt man es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShukaMadoxes
20.05.2016, 14:08

Danke für diese Antwort :)
Ich versuche deinen Vorschlag umzusetzen :3

0

Griechisch ist eine sehr komplizierte sprache, da sie nicht mit deutsch verwandt ist.
Außerdem ist sie durch das nicht-lateinische Alphabet noch zusätzlich erschwert.

Ich würde dir eher Italienisch, oder wenn es eine alte Sprache sein soll Latein empfehlen.

Wenn du jedoch bei griechisch bleiben willst, dann such dir einen Lernpartner oder am besten einen Muttersprachler und nutze die Sprache in deinem Alltag so oft wie möglich (Selbstgespräche sind erlaubt und sehr hilfreich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShukaMadoxes
20.05.2016, 14:06

Danke erstmal für die schnelle Antwort ^^
Hm....da hab ich ein kleines Problem ich kenne keine Muttersprachler dieser Sprache und Ich hatte heute schon eine Freundin gefragt, ob sie mir hilft... die meinte , aber sie will mir nicht helfen. :(
Trotzdem danke für die Antwort :)

0
Kommentar von laserata
20.05.2016, 14:11

Alt- und Neugriechisch SIND mit Deutsch verwandt. Aber natürlich nicht so eng wie z.B. Niederländisch oder Dänisch. Griechisch und Deutsch sind immerhin beides indoeuropäische Sprachen.

1
Kommentar von cora124
28.05.2016, 12:29

Lasereta griechisch ist ganz anders wie deutsch ! Andere Abstammung ich kann es dir sagen deutsch ist nicht meine Mutter Sprache...

0

Was möchtest Du wissen?