Schneit es in Dänemark?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es stimmt schon, in Norddeutschland, besonders in der Nähe der Nordsee schneit es weniger, weil die relativ warme Nordsee die Luft erwärmt und so der Niederschlag eher als Regen fällt. Aber das heißt noch lange nicht, dass es keinen Schnee gibt, Halt weniger. Trifft auf Norddeutschland als auch Dänemark zu

Aber nun muss ich doch lachen "Wo die Winter milder sind". Nun das hast du dir ausgerechnet die wirklich schlechteste Gegend ausgesucht. Mag sein, dass es weniger Schnee gibt, aber Regen um so mehr. Nicht um sonst ist gerade NW-Deutschland für sein nass-kaltes Wetter bekannt und das viele Bayern als sehr rau und unangenehm bezeichnen.

Es ist aber völliger Unsinn, dass Frühling und Herbst viel kälter sind als wo anders. NW-Deutschland ist eher von atlantischen Tiefdruckgebiete beeinflusst, wenn aber die Großwetterlage stimmt, kann eiskalte, trockene Polarluft aus Sibirien kommen oder aber auch heiße, trockene Luft.

Es gibt aber doch in NW Deutschland die Binsenweisheit, das Wetter ist dauerschlecht, dafür wird man aber auch von Wetterextremen verschont.

Ja auch in Dänemark schneit es. Da im Winter die Kälte von Norden kommt ist es im Norden auch kälter. Nur in der Nähe vom Meer ist es nicht so kalt weil das Meer auch die Luft erwärmt.

Dann würde ich dir die Gegend des Oberrhein von unter Freiburg bis kurz vor Mainz empfehlen - milde Winter, warme Sommer und zumindest im südlichen Rheinhessen (RLP) auch wenig Regen (leider).

Denn dass auch im Norden die Winter durchaus mal knackig werden können, haben die vergangenen paar Winter ja gezeigt.

Sogar Schneemassen, von denen wir hier allenfalls träumen können. Sagte ich früher doch immer: "Bevor bei uns mal nen halber Meter Schnee liegt, schneits in der Sahara." - Nun warte ich nur noch auf den halben Meter bei uns...

Bezeichnend auch die Schneekatastrophe von 1978 im Norden...

https://www.google.de/#q=schneekatastrophe+1978

Ich wohne in Nordfriesland und tatsächlich schneit es sehr wenig hier. 10 cm Neuschnee ist bereits viel. Dafür ist es im Winter oft kühl, nass und stürmisch.

Der letzte Winter war tatsächlich sehr mild, das Jahr davor hatten wir 3 Monate Dauerfrost am Stück. Ist also alles relativ. :)

Ziehe nach NRW.....wir haben mildere Winter hier als der Süden oder Norden....und Schnee eher seltener....

Warum soll es in Dänemark nicht schneien? Auch mit einer Insellage in Europa kann es selbstverständlich schneien. In Enlgland schneit es ja auch und Dänemark liegt weiter nördlich.

Zieh nach Helgoland :D Wintermildestes Klima Deutschlands, selten Schnee

Gib bei Google (Bildersuche) Dänemark und Schnee ein. Dann hast Du Deine Antwort.

Was möchtest Du wissen?