Schmutzige Bilder - was soll sie jetzt tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Abgesehen davon, dass sie sich schämen sollte, kann sie höchstens versuchen den Typen anzuzeigen, wobei ich nicht glaube, dass das was bringt. Das Bild ist im Umlauf und sowas kann man nicht mehr rückgängig machen. Ihr Frauen solltet euch mal vorher Gedanken machen, wie ihr Aufmerksamkeit auf euch zieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bambi201264
28.10.2015, 09:35

 Die Jungs, die Bilder ihres Penis hochladen und/oder verschicken, aber nicht, Willy?

0
Kommentar von shapre
28.10.2015, 09:40

Daumen hoch, so ist es meiner Meinung nach wirklich meistens.

0

Eine Freundin von mir hatte einem Jungen aus ihrer Para eins geschickt und er hat es daraufhin in so viele gruppen gestellt etc. dann ist sie zu einer Vertrauenslehrerin gegangen und diese hat mit ihrer Mutter geredet. Fazit: sie sind zur Polizei gegangen und diese hat eine Durchsage gemacht und alle aufgefordert diese Bilder zu löschen, falls ein Lehrer bemerkt, dass ein Schüler noch dieses Bild hat, bekommt er eine Anzeige hat auch super funktioniert:) in dem Fall deiner Freundin  schätze ich mal, dass die Polizei an beide schulen gehen würde und diese durchsage machen würde. ein versuch wäre es wert:) viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt ist deine Freundin? Ist sie noch Minderjährig? Sie oder ihre Eltern sollten mit dem Jungen reden und ihn bitten das Bild zulöschen! Hilft das nichts, sollte sie sich an die Polizei oder einen Anwalt wenden. Der Anwalt zb. kann eine Unterlassungsklage oder einstweilige Verfügung gegen den Jungen erwirken!

ABER ist so ein Bild erstmal im Umlauf wird es schwer! Sowas sollte man sich IMMER vorher überlegen!

Du selbst kannst ihr nur als Freund/Freundin beistehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie soll mit ihren Eltern drüber reden und sie bitte möglichst in einer neutralen Situation darauf ansprechen. 

Dann sollten sie gemeinsam (Eltern wirken auf kleine dumme Jungs, die so cool sind, dass sie Nacktbilder verschicken müssen & damit angeben, immer sehr imponierend) den Jungen damit konfrontieren, und ihn bitten, die Bilder zu löschen. 

Das Problem ist aber, dass das Bild mittlerweile im Umlauf ist. 

Sagt dem Jungen also, er soll den anderen sagen, dass diese die Bilder löschen sollen weil er sonst angezeigt wird. Wenn's wahre Freunde sind tun sie das dann auch. 

Rede mit deinen Eltern und zieht einen Anwalt/ die Polizei zur Hilfe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da bleibt ihr jetzt wohl nicht mehr viel übrig, denn das Bild wird sie nicht mehr gelöscht bekommen.
Das Einzige was sie machen kann ist zur Polizei zu gehen um weiteren Schaden abzuschwächen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achja an alle die meinen sie sollte sich schämen:

Versetzt euch jetzt mal in ihre lage!

Vielleicht hat sie dem Jungen vertraut und nicht ihn sogar! Der Junge ist einfach nur dumm und unreif und wenn er keine Klage am Hals haben will, sollte er sich schnell Gedanken um eine Entschuldigung machen. Punkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :-)

Sie könnte den Jungen bei der Polizei anzeigen, da er die Bilder verbreitet hat, ohne ihrer Erlaubnis. Das wäre meiner Meinung nach die beste Lösung.

Alles Gute :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mhm jetzt im Nachhinein schwer. Ich würde aber zu meinem Fehler stehen! Also Kopf hoch Brust raus, und wer fragt, bekommt Antwort. Auf keinen Fall ins Grübeln geraten oder sich denken, was denken nur die andere...

Die haben so etwas meist gar nicht mehr im Sinn.

Viele werden auch neidisch sein, da Sie nicht so mutig waren !

Leider entsteht aus Neid nichts positives :(

Aber wenn man das einmal weiß ist es eigentlich ein Leichtes  ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?