Schluss machen. Aber Freundin hat mir gerade ein Geschenk zum Geburtstag geschickt.

11 Antworten

du erinnerst mich an Ted aus How I met your mother, als er mit Victoria, der Konditorin, eine Fernbeziehung versucht, weil sie beruflich nach Europa geht. Sie schickt ihm immer wieder Pakete mit Cupcakes und er kommt nicht damit klar, sein schlechtes Gewissen wird immer grösser, mit jedem Küchlein, das er verdrückt, weil für ihn klar wird, dass es so nicht funktionieren wird.

Fazit: Es gibt keinen richtigen Zeitpunkt, um Schluss zu machen. Dummer Zufall, dass du gerade Geburtstag hast, könnte auch umgekehrt der Fall sein. Aber unangenehm wird Schluss machen immer sein, egal, an welchem Tag im Jahr. Und lieber ehrlich und klar einen Schlussstrich ziehen, als künstlich etwas Kaputtes in die Länge ziehen, sich selber darüber nerven und den anderen damit eigentlich auch noch hintergehen. Wenn es vorbei ist, ist's vorbei, man hat nunmal keine Kontrolle über Gefühle, sie kommen und gehen, völlig unberechenbar!

Das wäre wirklich schon echt fies...warte lieber noch ein bisschen das nach dem Geburtstag zu sagen is echt blöd...aber wen du sie echt nicht mehr liebst dann musst du einfach so fies sein.

ich finde schon.. also wenn du schluss machst, warte noch etwas.. und sag es ihr persönlich, auch wenn es eine fernbeziehung ist :)

Was möchtest Du wissen?