Schließriegel dreht nicht

2 Antworten

Das klingt eher nach einem defekten Einsteckschloss. Der Zylinder hat damit dann nichts zu tun. Ohne zu wissen welches Schloss und welches "Gefühl" vorhanden ist, kann man da keine Ferndiagnose machen. Aber Ohne Beschädigung des Schlosses (welches ja schon defekt ist) oder des Schließbleches (da wo der Riegel einfährt) wird das wohl nichts.

Ja ich meine das Einsteckschloss, also das Teil was den Schnapper, den Schließriegel und die Türklinke enthält. (sorry, bin nicht vom Fach und kenne nicht alle Begriffe :-)

Ich wollte nur darauf hinweisen, dass der Schlüssel passt und der Zylinder sich korrekt drehen lässt, er aber wohl nicht richtig im Einsteckschloss sitzt sodass er dessen Mechanik nicht richtig bewegt.

Ich denke, ich werde versuchen die Tür so aufzubrechen, dass das Schließblech kaputt geht - das sollte den geringsten Schaden verursachen. Danke für die Antwort!

0

Problem gelöst! Der Riegel stieß im abgeschlossenen Zustand an den Holzrahmen der Zarge. Als das Holz aufquoll (Temperatur/Luftfeuchte) wurde der Riegel mit Gewalt zurück ins Schloss gedrückt, und zwar in eine Position, wo der Mitnehmer verklemmte. Ich konnte durch den Türrahmen "Stechen" und den Riegel mit einem Schraubendreher zurück schieben, danach funktionierte das Schloss wieder ganz normal.

ersatzschlüssel passt aber schließt nicht

kennt sich jemand mit schlüsseln und schlössern aus? ich habe für meine wohnung einen ersatzschlüsel bekommen. nach jahren habe ich ihn überhaupt erst jetzt probiert. er hat dasselbe zackenmuster wie mein eigentlicher schlüssel, mit dem ich sowohl haus- als auch wohnungtür aufschließen kann. der ersatzschlüssel passt auch in beide schlösser/lässt sich problemlos einführen, aber schließt nur die haustür ab. in meine wohnungstür passt er, aber schließt nicht. wie kann das sein? es ist exakt dasselbe zackenmuster. daher müsste ich doch den zylinder drehen und die tür shcließen können? jetzt bin ich ratlos. falls ich dochmal den schlüssel verlieren sollte, fühlte ichmich bisher mit dem ersatzschlüssel sicher. jetzt muss ich feststellen, dass das nicht geht. ins haus kann ich jederzeit kommen. aber wenn ich nicht in die wohnung komme, muss der schlüsseldienst her. was kann man da machen außer schloss tauschen mit neuen schlüsseln oder shclüssel nachmachen lassen? was sich mein vermieter dabei wohl wieder gedacht hat...

...zur Frage

Parallel-Schiebe-Kipp-Tür - Griff überdreht?

Hallo, ich habe einw Parallel-Schiebe-Kipp-Tür, dessen Griff glaube ich überdreht wurde...

Zur Erklärung: Der Griff befindet sich auf der rechen Seite. Im geschlossenen Zustand zeigt der Griff auf 12 Uhr, möchte ich die Tür kippen, drehe ich den Griff auf 9 Uhr und wenn ich sie ganz öffnen möchte zeigt der Griff nach unten, also 6 Uhr.

Vorher war es immer so, dass der Griff sich beim Verschließen nur bis ca 11 Uhr drehen ließ, danach spürte man einen federnden Widerstand.

Irgendwann überdrehte der Griff mit lautem Knacken.

Seitdem habe ich das Gefühl, die Tür würde nicht mehr richtig schließen.

Jetzt ist es so, dass man den Griff zwar bis 12 Uhr drehen kann, aber sobald man die 11 Uhr Marke passiert, spürt man, dass etwas passiert. Es ist so, als ob der Griff ab diesem Punkt wieder überdreht.

Wenn ich die Tür offen habe und an dem Griff drehe, sehe ich aber, dass sich alle Beschläge bewegen. Wenn die Tür offen ist, gibt es diesen 11-Uhr-Punkt nicht, d.h. man spürt nicht, dass dort etwas "springt".

Kennt sich hier wer mit Fenstern und Türen aus und kann mir evtl sagen, was mit dieser Tür passiert ist? Oder besser noch, ob und wenn ja wie man das reparieren kann?

Danke für eure Antworten! LG

...zur Frage

Schliesszylinder ersetzen altes Modell finde es aber nicht und Tür geht nicht auf ':(

Hallo, mein Schliesszylinder ist im A....

ca 15 Jahre alt Modellbezeichung steht nicht drauf N I X ausser KESO Sicherheitstüre mit diesen Bolzen die rausfahren wenn man das schloss zumacht. °° :)

nun komm ich zwar raus, aber rein kann ich dann nicht mehr weil das nette Teil nicht mitmachen will, meine Nachbarn sind echt nett aber ich will morgen trotzdem wieder nachhause kommen können. Waaaas soll ich tun :(((((

da das Modell ziemlich alt ist wird es wahrscheinlich nicht mehr im Handel verkehren. Nun das ist ein Zylinder mit Zahnrad in der Mitte. FOTO

Auf dem FOTO sieht man welches das ist. Nun die gute Frage, wenn das Teil echt nicht mehr zu bekommen ist und ich ein anderes Modell nehmen muss, dann muss doch auch das Rund-um-leben vom Zylinder ausgetauscht werden, da dieser Zahnrad in der Mitte auf keinem der modernen Zylinder zu sehen ist.. Was die auch ein Zahnrad reinmachen müssen und das dann ändern und keine alten Dinger mehr produzieren und ich steh mit einem OneWayTicket ganz alleine da und tippe und tippe und tippe was da rein.

tja das ist die moderne Welt keine Zahnräder mehr in der Mitte Tippen bis die Finger abfallen ok ich mach mal auf Send for you damit ich auch eine antwort bekommen kann sonst geht das ja nicht.

so, sorry geht wieder

Danke und liebe Grüße :) Ranjbar

...zur Frage

Abgezockt vom Schlüsseldienst?

Ist das wem auch schonmal passiert?

Als wir heute von Ikea nach Hause kamen und ich beim hochtragen helfen wollte, hatte ich vergessen das der Schlüssel noch im Schoß steckt. Also habe ich einen anderen Schlüssel mit genommen. Wieder oben angekommen steckte ich den Schlüssel ins Schloss und bemerkte, dass dieses sich nicht drehen ließ. Nämlich weil in unser Schloss immer nur ein Schlüssel passt. So wir alles mögliche ausprobiert da die Tür ja nicht abgeschlossen sondern nur zugezogen wurde. DannSchlüsseldienst angerufen und die Frau am tele gleich Ja da haben wir ja Glück das wir nurzugezogen haben.

Ca 15 min später kamen auch schon 2 ziemlich unseriös wirkende Türken oder so. Die dsnn erstmal erklärt und meinten dann ja das wird so je nachdem was wir machen bei 200 Euro liegen. Die beiden dann machen lassen, bekamen die Tür aber trotz nur zugezogen nicht auf. Dann Schloss raus gebohrt, Tür endlich aufbekommen nach ca 20min insgesamt. Er dann rumgelabert wegen Anfahrtskosten, Nach 18 Uhr ist noch mal viel teurer und vielem mehr... haben wir dann fast 600 Euro bezahlt. Und das obwohl die Tür nurzugezogen war!?

Hat jemand von euch schon mal sowss erlebt? In dem Moment weiß man nicht was man tun oder sagen soll. Man bezahlt den Shit einfach.. Wir sind Rechtsschutzversichert und hoffen jetzt auf das beste....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?