Schleifenimpedanz mit oder ohne RCD?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich nicht. Nur gibt es alte Messgeräte die den RCD auslösen werden bei der Messung. Moderne Messgeräte arbeiten mit einem kleinen Prüfstrom und rechnen es hoch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf ich mal dumm fragen was Schleifenimpedanz ist? ;-)

Als Fachmann müsste ich es ja wissen, gell. ;-)
Ich weiß es auch, nur hinterfrage ich gerne viele Dinge.

Sinngemäß ist die Schleifenimpedanz so was ähnliches wie der menschliche Blutdruck. Sinngemäß.

Nur wann wird der menschliche Blutdruck gemessen? Fast immer wenn man egal aus welchem Grund zum Arzt geht. Wie oft wird die Schleifenimpedanz in privaten Bereichen gemessen?

Ein mal, bei der Anlagenabnahme, dann nie mehr oder kaum noch.

RCD gehen die nie kaputt, genügt es immer alle paar Jahre auf die Prüftaste zu drücken? Auch hier gibt es in privaten Bereichen kaum Kontrollen und vieles ist dann halt Glückssache. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von germi031982
01.09.2016, 20:05

Und selbst bei der Anlagenabnahme muss es nicht mehr zwingend gemessen werden, zumindest nicht bei TN. Eine Berechnung und eine Prüfung auf Durchgängigkeit reicht mittlerweile laut VDE. Bei TT muss aber zwingend gemessen werden.

0

Was möchtest Du wissen?