schlechtes zeichen wenn vorstellungsgespräch nur 15-2o min dauert?

8 Antworten

Mein Vorstellungsgespräch hat auch nicht sehr lang gedauert, ich habe den Job trotzdem bekommen. Wenn dein Arbeitgeber schon einen guten Eindruck von dir hatte, dauert es oft nicht allzu lang, er möchte dann nur nochmal sicher gehen.

Immer mit der Ruhe. Warte ab, bis du das Ergebnis hast.

Nein, wie lange ein Vorstellunsgespräch dauert hängt nicht vom Ergebniss ab. Ein Freund von mir sag immer wenn er zu einem Vorstellungsgespräch geht: So schnell wie möglich aber guter Ablauf! Mach dir also kein Kopf es wird schon klappen :D, wünsche dir viel Glück.

Nein, das muss überhaupt nichts heißen.

Vielleicht wussten sie ja bereits, dass sie dich wollen und das Gespräch diente nur dazu, sich auch so noch ein Bild von dir und deinem Auftreten zu machen.

Es kann alles und nichts heißen, du wirst es erst erfahren, wenn du dein Ergebnis bekommst.

Ob das ein gutes oder ein schlechtes Zeichen ist kann man nicht sagen.
Es kann sein dass du in dieser (nicht unbedingt kurzen) Zeit dein Gegenüber schon überzeugt hast.
Positiv oder negativ? Das wissen wir nicht! ;-)
Es kann auch sein dass dein Gegenüber im Anschluss schon den nächsten Termin (mit einem anderen Bewerber, zum Essen, Golfpartie ...? ;-P) im Nacken hatte und sich deswegen zeitlich beschränkt hat.
Rein aus der Länge eines Vorstellungsgespräches kann man also noch nichts sicheres ableiten.

Nein. Es gibt doch keine vorgeschriebene Zeit, die für ein Vorstellungsgespräch angesehen ist. Wenn sie alles gefragt haben, was sie wissen wollte und du meinst, dass du es alles gut beantworten konntest und das Gespräch gut lief, dann würde ich mir wegen der Zeit gar keine Gedanken machen! Viel Glück :-)

Was möchtest Du wissen?