Schaffen sehr viele einen Schnitt von 1.0-1.3?

4 Antworten

Einige schaffen im Abitur schon einen Schnitt von 1,0 - 1,4 oder so.

Aber das ist nicht so leicht denke ich. Beim Medizinstudium gibt es ja einen sehr hohen NC (0,8 - 1,2 oder so). Wenn du Medizin studieren willst und den Abischnitt nicht erreichst, kannst du Wartemester in Anspruch nehmen

Sehr sehr viele schaffen den Schnitt von 1, 0-1, 2. Viele mit diesem schnitt bewerben sich z.b. für Medizin.  Jetzt stehen natürlich nur eine gewisse Anzahl Studienplätze zur Verfügung,  so dass der NC in die Höhe schießt.  Mittlerweile 1, 0. DAS wird sich auch so schnell nicht ändern.  Alternative zu den Wartezeiten,  steht eventuell ein auslandsstudium zur Verfügung.  Doch das kostet Geld. Irgendwann muss man sich eingestehen das es nichts wird oder schwer wird und eine alternative überlegen. 

5-10% aller Abiturienten, wenn ich schätzen müsste.

Was möchtest Du wissen?