Samsung TV Nicht mit Gateway verbunden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Um ein Netzwerkgerät (hier der Fernseher) mit dem Internet zu verbinden, brauchst Du 4 Einstellungen. Da die automatische Netzwerkkonfiguration anscheinend nicht sauber funktioniert, musst Du auf manuelle Konfig. umschalten:

  1. IP-Adresse: eine noch nicht verwendete IP-Adresse aus Deinem Netzwerk
  2. Subnetzmaske: 255.255.255.0
  3. Gateway: i.d.R. die IP-Adresse des Routers
  4. DNS: i.d.R. die IP-Adresse des Routers


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilligirly15
16.05.2016, 15:38

Ersteinmal danke, aber was meinen sie mit "eine noch nicht verwendete IP-Adresse aus Deinem Netzwerk"?

0
Kommentar von Lilligirly15
16.05.2016, 15:39

Und mit i.d.R.? Sollen etwa bei Gateway und DNS die selbe IP-Adresse des Routers stehen?

0

Was möchtest Du wissen?