Rote Wäsche mit welchen anderen Farben waschen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

naja, rot ist kritisch...mit schwarz kannst du es auf jeden fall zusammen waschen (sofern die schwarzen sachen nicht auch neu sind) ...blau und v.a. türkis würd ich nicht mitwaschen.

du kannst ein kleines, weißes stoffstück (oder irgendwas daß du gern rosa hättest) mit in die trommel legen, dann weißt du, ob sie ausfärbt ;)

und wasch sie gleich bei der höchsten zulässigen temperatur (40 grad offenbar?), das fixiert die farbe

aber, im allgemeinen färbt wäsche meißtens nicht aus...

Ich wasche rot nur mit braun und lila zusammen. Da merkt man die Abfärbungen nicht. Sonst tue ich lieber 3 Farbauffangtücher mit hinein. Bei unseren roten Sachen färbt immer etwas ab. Sogar beige leidet darunter.

Rot besser alleine wasche, und noch ein Tipp alle neue Wäsche vor dem Benutzen alleine waschen. Die Wäsche färbt sonst ab und die Chemikalien auf der neuen Wäsche kann Ausschläge verursachen.

Also die Bettwäsche wirklich ganz alleine oder kann ich da meine andere rote Wäsche mitwaschen?

0
@Bienchen4693

Alles was rot ist kannst du zusammen waschen, rot färbt sich manchmal sogar auf schwarz, das sieht dann schrecklich aus. Kannst auch ein Wäschestück einen Moment ins Wasser legen, wenn sich das Wasser nicht verfärbt, kann man es mit anderen Farben zusammen waschen. Rot ist aber immer heikel.

0

ich wäre vorsichtig. und wenn es absolut nicht geht, dann gib wenigstens solche farbfangtücher mit in die trommel. so schützt du deine wäsche vor dem schlimmsten

Meist findest du ein Ettikett in den Sachen, ob es noch ausblutet und wenn du ganz sicher gehen willst solltest du die rote Bettwäsche alleine waschen, allenfall noch mit was dunklem. Nichts türkises, denn wenn das einen Rotstich bekommt ist es furchtbar.

Was möchtest Du wissen?