Rote Haare, weiße Haut, Sommersprossen

22 Antworten

Ich bin auch rothaarig und habe sehr, sehr viele Sommersprossen (zu viele). In der Pubertät habe ich mich gehasst da ich dazu noch schiefe zähne hatte. Bis 18 Jahre war ich sehr hell, egal wie lange ich mich gesonnt habe. Es war schwierige Zeit bis zu selbstmordgedanken. Jetzt nach 15 Jahren kann ich nur drüber lachen. Es sind viele Faktoren die eine rolle Spielen ob du von deinen Schulkameraden akzeptiert wirst. Und wichtigste was ich gelernt habe, du musst dich selbst lieben lernen. Wir hatten in der Schule einen Jungen mit orangen Haaren und er war selbstbewußt und lustig. Alle mochten ihn wegen seinen Witzen und ich habe immer gedacht dass er schönere Haarfarbe hat:-))

Wieso willst du etwas dagegen machen?

ich persönlich finde weiße Haut, Sommersprossen und rote Haare echt schön.

ich würde sogar sagen, dass ich den typ bevorzuge!


Gegen die sommersprossen kannst du dir melta d kaufen des is so eine creme und nach paar monaten oder nem halben jahr sind die dannweg. Deine haare kannst du faerben und entweder kannst du selbstbraeumer solarium oder so ein öl ins gesicht machen damit du brauner wirst. Aber du kannst auch einfach bronzer nehmen der faelt nich so auf wie makeup.

Was möchtest Du wissen?