Roller zieht bergauf nicht mehr

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Tja, das kann an so einigem liegen. Der Luftfilter und der Vergaser sind eine Möglichkeit, wenn es an der Kraftstoff- und Luftzufuhr liegt. Wenn es an der Abgasabfuhr liegt, kann es der Auspuff sein, normalerweise verändert sich beim Auspuff dann der Klang, nur müsste der dumpfer klingen, weil er in einem solchen Fall annähernd verstopft wäre. Reinigen und oder ausbrennen, wäre beim Auspuff eine Lösung, nur empfiehlt es sich, damit etwas Erfahrung zu haben. Beim Luftfilter hilft eine Reinigung oder schlimmstenfalls ein Wechsel. Beim Vergaser hilft es, die Düsen zu reinigen (einschließlich Freipusten) und eventuellen Schmutz aus dem Schwimmergehäuse zu entfernen (zudem kann ein Kraftstofffilter sicher nicht schaden oder einen verschmutzten auszuwechseln.

Es kann aber auch am Motor selbst liegen. Wenn dieser kaum noch Kraft hat, selbst auf ebener Strecke weniger beschleunigt als gewohnt und bergauf eigentlich gar nicht mehr, so kann es sein, dass die Kompression hinüber ist. Dies kann entweder an den Kolbenringen liegen oder an der Abnutzung des Kolbens selbst. Dann hilft normalerweise nur ein neuer Schliff des Zylinders und ein Kolben für den entsprechenden Schliff, da der Durchmesser des Verbrennungsraums dann größer ist. Wichtig ist, nach dem Schliff dem Motor die Gelegenheit zu geben, sich einzufahren, was bis zu 1000 km sein kann. In dieser Einfahrtsphase nie den Motor auf Vollgas laufen lassen und bei Zweitaktmotoren statt 1:50 mit 1:33 Gemisch fahren, aber genaueres kann man auch in einer entsprechend qualifizierten Werkstatt erfahren.

ja der auspuff klingt etwas dumpfer

0
@philfie

Dann könntest Du Glück haben, wenn es tatsächlich nur am Auspuff liegt.

Wenn Du es Dir zutraust, das selbst zu machen, baue den Auspuff ab, baue die Hauptgruppen des Auspuffs voneinander ab und reinige diese innen, soweit wie möglich. Alternativ kannst Du auch zu einer Werkstatt und die sorgen sich darum. (Falls es nicht am Auspuff (allein) liegt, finden die auch die eventuell andere Ursache.)

Wenn man Erfahrung damit hat (jedenfalls habe ich das immer bei meiner S51 gemacht), kann man einen Auspuff auch ausbrennen. Ob dies bei Deinem Roller zu empfehlen ist, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Beim Simson Auspuff ist es nämlich so, dass der eigentlich nur ein einfaches Rohr ist, welches nur einen einzigen Einsatz im Endstück des Auspuffs hat, nämlich den Schalldämpfer, der aus zwei Platten mit versetzten Löchern besteht. Wenn man den heraus nimmt kann man die beiden großen Auspuffteile einfach ausbrennen. Wie genau es bei dem Auspuff Deines Rollers ist, weiß ich natürlich nicht, da die Infos, die ich auf die Schnelle im Internet gefunden habe, darüber keine Auskunft geben.

0

Das sieht nach einem nahezu defekten Motor aus.

Was möchtest Du wissen?