Rockerclubs Keine Afroamerikaner?

2 Antworten

Ich weiß nur, dass es bei den Hells Angels festgeschrieben ist : keine Schwarzen und keine Frauen. In Hannover beispielsweise wollte man einen Farbigen in den Club aufnehmen. Das ist jedoch an den Mitgliedern in der US-amerikanischen Heimat der Angels gescheitert. Hingegen sind andere Nationalitäten wie zum Beispiel Türken vertreten. Und das mit der politischen Einstellung ist meiner Meinung nach fließend. Es gibt in allen großen MC´s sowohl Rechte als auch Ausländer. Es ist nicht mehr so wie es mal war. Ich behaupte, dass ein überzeugter Hells Angel, der in Hannover geboren wurde, ein überzeugter Bandido wäre, wenn er in Münster das Licht der Welt erblickt hätte. Und dass in letzter Zeit viele "Überzeugte" mal eben ihre Kutte getauscht haben, ist auch bekannt.... Was zusammenführt ist wohl in den wenigsten Fällen die politische Einstellung.

ja. bei den hells angels z.b. werden keine schwarzen aufgenommen. no monkeys in the club. heisst es da ganz lapidar. es gibt ja den fall von "schoko-schorsch" einem schwarzen der gerne bei den deutschen hells angels mitglied wäre und schon zig anläufe nahm aber keine chance hat. das ganze gezerfe rund um "schoko-schorsch" wird z.b. in dem buch "höllenritt" von uli detrois beschrieben. was den rechtsradikalismus anbelangt. manche clubmitglieder sind sicher rechts, manche links, manche liberal usw. die politischen meinungen und interessen sind dort nicht das verbindende bzw. trennende sondern anderes. rockerclubs wurden in letzter zeit in die nähe der rechten szene gestellt auch dadurch wahrscheinlich weil die mordwaffen der nsu viell. bei rockern / von rockern gekauft wurden. laut presse. das kann aber auch zufall sein.

Warum haben manche Afroamerikaner so helle Haut?

...zur Frage

Warum unterstützten auch Schwarze die Alt-Right Bewegung?

In einem Video mit Stephen Bannon und Roy Moore habe ich gesehen, dass auch ein Schwarzer auf der Bühne dieser Wahlveranstaltung für die Alt-Rights stand — warum?? Welchen Sinn ergibt das für einen Afroamerikaner jene zu unterstützen, die glaube, in Zeiten der Sklaverei war alles besser?

...zur Frage

War Easy Rider in den 69-ern ein gesellschaftskritischer Film?

Guten Morgen an die GuGuMo-Fans,

ich war gestern so ein bisschen in den 69-ern musikalisch unterwegs.

Woodstock und Easy Rider.

Die meisten von dieser Seite kennen den Kultfilm bestimmt.

Habt ihr ihn nur als "Road-Movie" gesehen oder auch den gesellschaftlichen Hintergrund?

Einen schönen Mittwoch wünscht euch ThePoetsWife

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Burton Custom X flying V und Custom Flying V?

Hey

Von den Burton Customs gibt es ja;

Custom X
Custom X flying V
Custom flying V

Was ist nun genau der unterschied zwischen den dreien? nur X ist meines Wissens Comber und die flying V mit rocker aber für was steht das X? Härter?

...zur Frage

Die Bandidos und Hells Angels? .........................

Hallo ich habe schon viel aus den Medien über diese besagten Gruppen gehört und wollte fragen stimmt das echt alles mit der Kriminalität usw. ? Ich habe nämlich gehört das sie einen sehr großen Zusammenhalt unter sich haben und das sie auch viel Geld spenden usw. was macht diese Gruppen eigentlich aus ? Danke

...zur Frage

Hells Angels vs. Bandidos ....warum bekämpfen sich Rockerbanden?

Beide Lager stehen auf die selben Sachen wie Harleys und Rockmusik sowie ab und zu mal die sau raus lassen. Wenn sich ein Hells Angel und ein Bandido zufällig in einer Kneipe im Urlaubsland kennen lernen und beide zivil sind, könnten sie die besten Freunde werden. Aber wenn die Lager gegenseitig bekannt werden, entflammt Hass....-warum eigentlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?